| 

.NET C# Java Javascript Exception

0

mac-developer: Was sollte eine Immo-App für das iPhone auf jeden Fall können?

Ralf Neugebauer: Zunächst einmal das, was man von einer Immobilien-App erwartet – sie sollte schnell und zeitnah die passende Immobilie finden. So sollten die Wohnungssuchenden sämtliche Angebote innerhalb der aktuellen Gegend automatisch angezeigt bekommen. Die zugehörigen Objekte sollten dann auf einer Karte dargestellt und die zugehörige Route via Google Maps berechnet werden. Darüber hinaus ist eine unkomplizierte Kontaktaufnahme zum Anbieter für Terminabsprachen wichtig. Bei der Besichtigung sollte die Applikation ihre Stärken ausspielen. Dazu gehören Planung, Anfahrt und Dokumentation, also Notizen und Fotos von der Wohnung oder dem Haus. All dies sollte die mobile Applikation unterstützen, zum Beispiel mit einem Besichtigungsplaner oder einem digitalen Notizbuch.

mac-developer: Warum haben Sie eine kostenlose Immo-App für das iPhone?

Neugebauer: Wir suchen ständig nach neuen Möglichkeiten, um unsere Kunden dort zu erreichen, wo sie sich aufhalten. Bisher war das nur möglich, wenn der Wohnungssuchende an seinem Computer saß. Durch die massive Zunahme des mobilen Internets ergeben sich für uns ganz neue Möglichkeiten: Wir können immer dort sein, wo auch unsere Nutzer sind, und sie bei der Immobiliensuche unterstützen. Daher haben wir mit der Einführung des iPhones bereits 2007 die weltweit erste mobile Immobiliensuche eingeführt.

mac-developer: Wie lässt sich Ihre Immo-App weiter optimieren?

Neugebauer: Als im Dezember 2009 unsere erste native App fertig war, mussten wir entscheiden, ob wir damit in den App Store gehen oder warten, bis sie möglichst perfekt ist. All das, was Wohnungssuchende unbedingt brauchen, hatten wir integriert – zusammen mit dem größten Bestand an Immobilien in Deutschland. Die Applikation in diesem frühen Stadium zu veröffentlichen erschien uns eine gute Möglichkeit, zu sehen, was unsere Kunden wollen und wo noch Optimierungsbedarf besteht. Dazu gehört unter anderem die Benachrichtigung bei neuen Treffern, die Synchronisierung mit unserem Portal, eine Suche nach Grundstücken oder die Möglichkeit einer Suche im Umkreis konkreter Adressen. Um dem Feedback möglichst schnell gerecht zu werden, haben wir Konzeption und Entwicklung noch einmal intensiviert. Das nächste App-Update im März wird bereits einige neue, nützliche Features bieten. [mjh/jp]

Über den Interviewpartner
Ralf Neugebauer, Vater zweier Kinder, ist seit Ende 1996 als Senior Manager bei Immobilienscout24 für den Bereich Research & Development verantwortlich und beschäftigt sich mit der Integration technischer und sozialer Trends in das Kerngeschäft der Firma.

mac
Schreibe einen Kommentar:
Themen:
mac
Entweder einloggen... ...oder ohne Wartezeit registrieren
Benutzername
Passwort
Passwort wiederholen
E-Mail