| 

.NET C# Java Javascript Exception

0

mac-developer: Ihr Seminarangebot adressiert unter anderem angehende iPhone-Entwickler. Wen wollen Sie damit genau erreichen?

Josef Neumaier: Wir richten uns mit unseren Seminaren vor allem an Leute, die gern selbst einmal eine eigene iPhone-Applikation entwickeln möchten – ganz gleich ob es sich dabei um ein privates Projekt handelt oder um einen professionellen Software-Entwickler, der kommerzielle Applikationen konzipieren und programmieren möchte, um sie später via App Store zu verkaufen.

mac-developer: Wie sehen denn die Inhalte dieser Seminarangebote aus, mit denen Sie iPhone-Entwickler ausbilden wollen?

Neumaier: Derzeit sind es zwei Seminare, die wir künftigen iPhone-Entwicklern anbieten: Cocoa und iPhone SDK. Mit dem Cocoa-Training erhält jeder Teilnehmer eine kompakte Einführung in Objective-C und das Cocoa-Framework. Darüber hinaus erlernen sie anhand von Beispielen die Basistechniken für die Entwicklung grafischer Bedienoberflächen mithilfe von Xcode und Interface Builder. In Session Nummer zwei geht es um die Programmierung des Apple iPhone, wichtige Konzepte und Zusammenhänge. Die Teilnehmer lernen die Klassen des UIKit-Frameworks anzuwenden und an ihre Anforderungen anzupassen. Praxisorientierte Beispiele und „Best Practices“ vermitteln den Entwicklern das nötige Handwerkszeug, um eigenständig Programme für das iPhone zu entwickeln.

mac-developer: Wie bewerten Sie den Bedarf an solchen Entwicklerseminaren?

Neumaier: Der Bedarf ist sicherlich nicht vergleichbar mit dem für angehende Mac-Administratoren, aber wir sehen durchaus Potenzial, einige iPhone-Seminare pro Jahr durchzuführen. Konkret gesagt wollen wir im nächsten Jahr einen weiteren Kurs anbieten, der sich nicht an Anfänger richtet, sondern an iPhone-Entwickler, die ihre Kenntnisse ausbauen und vertiefen möchten. Daher suchen wir im Moment ganz gezielt Trainer, mit denen wir gemeinsam unser Angebot ausweiten können. Dies kann durchaus als Aufruf an Ihre Leser verstanden werden, sich mit uns in Verbindung zu setzen. [mjh/jp]

Über den Interviewpartner
Josef Neumaier ist Diplom-Informatiker und hat unter anderem als Systemberater, Programmierer und Trainer gearbeitet. Mit drei Kollegen gründete er 1989 die Brainworks Computer Technologie GmbH. Seit 2002 leitet er als geschäftsführender Gesellschafter die Brainworks Training GmbH.

mac
Weitere News:
Schreibe einen Kommentar:
Themen:
mac
Entweder einloggen... ...oder ohne Wartezeit registrieren
Benutzername
Passwort
Passwort wiederholen
E-Mail