| 

.NET C# Java Javascript Exception

5
Neben weiteren Webanwendungs-Templates kann die aktuelle Version vor allem durch optimierte Codeabdeckung bei Unit-Tests und Autovervollständigung bei JavaScript-Code punkten.

JetBrains hat die Version 4.0 seiner Web-IDE WebStorm veröffentlicht. Die Entwicklungsumgebung wendet sich an HTML- und JavaScript-Entwickler und wartet mit einigen interessanten Neuerungen auf. Dazu gehören unter anderem Unterstützung für den ECMAScript-Standard Harmony, Codeabdeckung für JavaScript-Unit-Tests und eine verbesserte Autovervollständigung bei JavaScrip-Code.

Ebenfalls neu in WebStorm 4.0 sind HTML5 Boilerplate und weitere Webanwendungs-Templates wie Twitter Bootstrap und Kickstrap. Darüber hinaus soll sich die JavaScript-Library nun Dank eines neuen Konfigurationsmenüs weitaus einfacher anpassen lassen.

Für Lehreinrichtungen und Open-Source-Projekte sind freie Lizenzen erhältlich, für den persönlichen oder kommerziellen Gebrauch müssen kostenpflichtige Lizenzen erworben werden. WebStorm steht auf der Herstellerwebsite zum Download bereit. Enthalten ist auch ein Lizenzschlüssel für eine 30-tägige Testphase.

web javascript html ide boilerplate
Schreibe einen Kommentar:
Themen:
boilerplate ide html javascript web
Entweder einloggen... ...oder ohne Wartezeit registrieren
Benutzername
Passwort
Passwort wiederholen
E-Mail