| 

.NET C# Java Javascript Exception

7
Microsofts Strategie "Any Developer, Any App, Any Platform" wird langsam auch für Visual Studio zur Realität.

Nachdem Visual Studio Code als Open Source für alle wichtigen Betriebssysteme bereit steht, soll jetzt Visual Studio folgen und in einer Version für Mac OS veröffentlicht werden. Die erste Ankündigung auf dem Microsoft Developer Network (MSDN) wurde zwar schnell wieder von der Seite entfernt, darin stand aber zu lesen, dass Visual Studo für den Mac auf der virtuellen Entwicklerkonferenz Connect() vorgestellt werden solle. Besonders überraschend kommt der Schritt eine Mac-Version zu veröffentlichten eigentlich nicht, denn schließlich hat Microsoft mit Xamarin auch Xamarin Studio erworben und das lief unter anderem auch auf dem Mac. Und von Xamarin Studio zu einem Visual Studio for Mac OS ist es nur ein relativ kleiner Schritt. [bl]

.net
Weitere News:
Schreibe einen Kommentar:
Themen:
.net
Entweder einloggen... ...oder ohne Wartezeit registrieren
Benutzername
Passwort
Passwort wiederholen
E-Mail
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH