| 

.NET C# Java Javascript Exception

7
PHP 5.4 bekommt ein erstes Update, das unter anderem sicherheitsrelevante Bugfixes enthält. Gleichzeitig erscheint außerdem die Version 5.3.11.

Die Skriptsprache PHP hat unlängst gleich zwei Updates spendiert bekommen: Version 5.4.1 enthält mehr als 60 teils sicherheitsrelevante Bugfixes. So führt die unzureichende Validierung des Upload-Namens  nun nicht mehr zu fehlerhaften $_FILES-Indizes. Aaußerdem wurden open_basedir-Checks zur readline_write_history und readline_read_history hinzugefügt.

Die PHP-Version 5.3.11 enthält größtenteils die gleichen Neuerungen. Beide Releases verfügen nun außerdem über einen Debug-Info-Handler für DOM-Objekte und unterstützen den Apache-Webserver 2.4.

Weitere Änderungen lassen sich dem offiziellen Changelog entnehmen. Die Sourcecodes sind über die PHP-Download-Seite erhältlich, die Windows-Binaries finden sich unter windows.php.net/download. Das Update wird allen PHP-Nutzern aus Sicherheitsgründen dringend empfohlen.

php security update script
Schreibe einen Kommentar:
Themen:
script update security php
Entweder einloggen... ...oder ohne Wartezeit registrieren
Benutzername
Passwort
Passwort wiederholen
E-Mail