| 

.NET C# Java Javascript Exception

6
Hersteller Red Hat hat seine Platform as a Service OpenShift als OpenSource-Projekt zur Verfügung gestellt.

Red Hat hat den Quellcode seiner Platform as a Service (PaaS) OpenShift als Open-Source-Software freigegeben. Die Community-Version trägt den Titel OpenShift Origin und lässt sich als Live-CD-Image herunterladen.

OpenShift wurde vor etwa einem Jahr auf dem Red Hat Summit in Boston erstmals vorgestellt und nutzt diverse Open-Source-Softwareprodukte. Nun ist das gesamte Paket unter der Apache-Lizenz verfügbar.

OpenShift ist eine Anwendungsplattform, auf der Entwickler und Teams ihre Apps entwickeln, testen und ausführen können. Offenbar soll OpenShift für RedHat eine ähnliche Rolle spielen wie die Linux-Distribution Fedora und eine Art Ausgangsbasis für die kommerziellen Angebote des Herstellers bilden.

Ein ausführliches Wiki sowie eine Anleitung mit Dokumentation und FAQ finden sich auf der Projektwebseite.

open-source cloud paas red-hat openshift
Weitere News:
Schreibe einen Kommentar:
Themen:
openshift red-hat paas cloud open-source
Entweder einloggen... ...oder ohne Wartezeit registrieren
Benutzername
Passwort
Passwort wiederholen
E-Mail