| 

.NET C# Java Javascript Exception

10

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/188616_52080/excel/ticker/sites/de/wp-content/plugins/ozh-better-feed/inc/feed.php on line 203

Meine Auswertungen der Zugriffe auf diesen Blog führen in den Zugriffsstatistiken öfter mal Abrufe von Read more

Der Beitrag Dateinamen über dynamische Arrays ermitteln erschien zuerst auf Excel Ticker.

Meine Auswertungen der Zugriffe auf diesen Blog führen in den Zugriffsstatistiken öfter mal Abrufe von deutlich älteren Blogposts auf. Einer dieser Blogposts beschreibt, wie aus einem vollständigen Pfad zu einer Datei der Dateiname per Formel ermittelt werden kann. Ab und zu schaue ich auch mal in die alten Artikel rein, so wie heute in den zuvor genannten Artikel, der nun schon über 10 Jahre alt ist. Und dabei hatte ich mich dann gefragt, ob es möglich wäre, das Problem auch mit einer Formel zu lösen, die auf dynamischen Arrays basiert.

Die Antwort ist, ja, das geht. Meine Lösung möchte ich nun niemanden vorenthalten und nachfolgend vorstellen. Als Nebeneffekt kommt dann noch zusätzlich eine Formel heraus, um eine Zeichenkette zu invertieren.

Dateinamen über dynamische Arrays ermitteln
Diesen Artikel im Excel Ticker Blog weiterlesen

Copyright 2009-2013 by Excel Ticker · All rights reserved · The use of this feed on other websites is only permitted with our written consent · Feed ID 4FE60AA31B03BBE0CDA40DAEDD52C2B8

Der Beitrag Dateinamen über dynamische Arrays ermitteln erschien zuerst auf Excel Ticker.

excel tipps-und-tricks
Weitere News:
Schreibe einen Kommentar:
Themen:
tipps-und-tricks excel
Entweder einloggen... ...oder ohne Wartezeit registrieren
Benutzername
Passwort
Passwort wiederholen
E-Mail