| 

.NET C# Java Javascript Exception

1
Wie der Entwickler Jef Claes herausgefunden hat, können Web-Apps im Hintergrund bis zu 2,2 GB an Daten herunterladen, ohne, dass der User etwas davon mitbekommt.
Dazu kommt noch, dass andere Apps oder Webseiten danach nicht mehr in der Lage sind, Inhalte in den Cache abzulegen, da dieser bereits voll ist und zunächst von Hand geleert werden muss.
(Siehe z.B. Artikel hier.)

Darf das sein? Sollte der Browser nicht vorher anfragen, bevor derartige Mengen an Daten heruntergeladen werden? Und sollte es dann nicht eine bessere Lösung geben, als den Cache von Hand zu leeren?

Ihre Meinung ist gefragt!
html5 jef cache caes download
News:
29.03.2012
codekicker 327 1 6