| 

.NET C# Java Javascript Exception

1
Moin,

ja ich weiß, es gibt hunderte von Autoforen, aber ich stelle die Frage trotzdem mal hier und wenn es nur darum geht den Teil hier etwas zu beleben.

Also, folgende Ansprüche habe ich an ein Auto, diese Ansprüche sind Must-Haves!

  • Benziner. Diesel lohnt sich für mich nicht und ich fahre viel Kurzstrecke.
  • Automatikgetriebe
  • Gute Performance. Ist etwas blöd hier mit absoluten Zahlen um mich zu werfen, weil es ja auch noch auf andere Dinge ankommt. Aber einfach mal so als Anhaltspunkte: Die 200km/h sollte das Auto schon knacken und auch der Weg dort hin sollte nicht zu lange dauern.
  • Optik soll passen. Natürlich rein subjektiv, soll nur verdeutlichen, dass mir auch das Aussehen wichtig ist.
  • Platz für die Zukunft. Ein normaler Limousinenkofferraum wird mir wohl etwas zu klein sein, nicht unbedingt vom reinen Volumen, sondern von der Möglichkeit auch mal etwas sperrigeres zu transportieren. Trotzdem möchte ich keinen Kombi! SUV oder 5-Türer gerne.
  • Neuwagen oder Jahreswagen (oder auch zwei Jahre alt)
  • Budget: ~30k


Aktuelle Favoriten:

  • BMW X1 / BMW 1er

    • Gute Optik
    • Gute Performance
    • Hoher Preis bei wenig Ausstattung

  • Honda Civic (aktuelles Modell)

    • Schöne Optik (ja, mir gefällt der!)
    • Guter Preis bei viel Ausstattung
    • Geschwindigkeitswerte sehen auf dem Papier nicht so gut aus
    • Kein DSG :(

  • Ford Focus

    • Schöne Optik
    • Preis in Ordnung
    • Automatik nur mit den niedrig motorisierten



Was gibt es denn sonst noch schönes? Nissan Qashqai wäre vom Preis in Ordnung, gefällt mir von außen nur gar nicht. Opel Insignia ist vom Preis ziemlich hoch... und es ist ein Opel...

28.02.2012 - 17:33
Mist, gerade gelesen, dass der Civic kein DSG hat. Wird dann sicherlich nicht die größte Freude sein den als Automatik zu fahren.

29.02.2012 - 11:38
hmmm... gut, DSG scheint nicht so verbreitet zu sein, wie ich mir das erhofft hatte. Die BMWs scheinen das auch nur in ihren M-Versionen zu verbauen. Also doch einfach mal den Civic fahren. Im Seat Leon scheint es aber drin zu sein, denke den werde ich mir dann noch mal genauer anschauen.
auto
27.02.2012
Feroc 1,2k 2 9
2 Beiträge
0
Den 1er hatte ich vor einiger Zeit als Diesel (120D), Leasing-Fahrzeug. Vom Handling her ist es eins der besten Autos, die ich je gefahren bin. Durchzug, Fahrwerk, Verarbeitung, einfach super. Klar kostet der ein bisschen mehr, aber es hat einen guten Grund, warum es ein sehr beliebtes Auto ist.
Nachteile hat er natürlich auch: Sicht nach hinten, vor allem schräg hinten ist sehr eingeschränkt wegen der hochgezogenen Fenster. Aber das machen zur Zeit ja viele. Im Fond wenig Platz für große Leute, habe aber auch schon 4 Kollegen damit zum Mittagessen mitgenommen.
Ja, schwere Entscheidung. Zu den anderen Fahrzeugen kann ich nicht viel sagen. Bin halt ein BMW Fanboy :))
27.02.2012
puls200 3,8k 7
Ich eigentlich auch, fahre zur Zeit auch einen 3er BMW, halt Baujahr 99, der kommt langsam in die Jahre. Ist halt schade, dass beim BMW so wenig zur Serienausstattung gehört. Wenn ich sehe, was ich für weniger alles in einem Civic drin hab und was es bei BMW kosten würde, wenn ich das alles als Extra nehmen würde... huiuiui... Zusätzlich haben die BMW einen sehr niedrigen Wertverlust, also auch gebraucht spare ich nicht so viel, würde aber eh das aktuelle Modell wollen.
Feroc 27.02.2012
Was du sagst ist schon richtig, nur kann man so etwas nicht völlig rational entscheiden.. finde ich. Ich habe noch einen E34 als Familienkutsche, das Ding ist fast 20 Jahre alt, ich würd's aber nie hergeben! :-)
puls200 27.02.2012
0
Moagän!
Also da beteilige ich mich gerne. Vorneweg, ich bin auch absoluter BMW Fan, aber das hat seinen Grund. Habe einen 3er Touring und würde um kein Geld der Welt tauschen wollen. Hoffentlich macht er es noch laaaange! A propos, wieso willst du keinen Kombi? Gehts dir ums Aussehen? Ich finde, ein 3er Touring sieht sportlicher und besser aus als manch anderer 5-Türer oder auch SUV... Und die Lademöglichkeiten sind einfach unschlagbar (ausser du kaufst dir nen Bus ;-) ).
Hier kurz meine Meinungen zu den Alternativen:

    BMW X1 / BMW 1er
    Jop, sowohl der 1er als auch der X1 ist ein feines Auto. Denk beim Preis nicht nur an die Sonderausstattungen, sondern auch an den Mehrwert des Autos. Qualität hat halt seinen Preis!

    Honda Civic (aktuelles Modell)
    Na ja, über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Nicht so mein Fall optisch gesehen. Ausserdem sieht der auch nicht gerade geräumig aus... Wie stehts mit der Qualität? Da kann ich nix zu sagen.

    Ford Focus
    Ich würde mir never ever einen Ford kaufen. Habe nur schlechte Erfahrungen gemacht damit. Ich und diverse Freunde und Bekannte hatten wohl immer ein Montagsauto bei Ford...
    Dies gilt übrigens auch für den QASHQAI, soweit ich das gehört habe!


So, das war meine Meinung. Zugegebenermassen nicht ganz objektiv... Augen auf beim Autokauf ;-)
28.02.2012
Eiger 1,9k 2 9
Ja, mir geht es hauptsächlich um die Optik beim Kombi. Da müsste es schon ein BMW oder ein Audi sein, damit er mir ansatzweise gefällt. Für den Preis kann ich dann aber auch locker zum X1 greifen, da verzichte ich dann gerne auf ein wenig Platz.
Der Civic hat mehr Platz als man denkt. Auch hat er nette Features wie z.B. die "Magic Seats", die Plätze auf der Rückbank kann man, ähnlich wie Sitze im Kino, hochklappen, was dann da noch einiges an Platz liefert. [to be continued]
Feroc 28.02.2012
[continue] Der X1 lockt mich ja wirklich SEHR, er würde mich halt 32k kosten (schon inkl. Rabatt vom Händler: sDrive20i, Automatik, Sitzheizung und sonst NICHTS).
Feroc 28.02.2012
Nimm dir doch nen Gebrauchten! Als extremes Beispiel: Ich habe mir den 330xi Touring mit 149k km gekauft ;-) Ein BMW Motor läuft doch ewig...*klopfaufholz* Meineserchtens ist ein Neuwagen rausgeworfenes Geld, wenn du bedenkst, was du da die ersten Jahre an Wert verlierst!
Eiger 28.02.2012
Das Problem ist, dass ich beim 1er gerne das neue Modell hätte, weil sie wohl einiges an der Automatik verbessert haben. Gebrauchte X1 und aktuelle 1er findest du so gut wie gar nicht (außer ein paar sDrive18i) und wenn, dann lassen die sich vom Wertverlust irgendwie nicht stören. ;)
Feroc 28.02.2012

Stelle deine Auto-Frage jetzt!