| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Darf man aktuellen Mitteilungen glauben, wenden sich insbesondere in Amerika viele Benutzer von Facebook ab. Trotzdem scheinen viele Anbieter der Meinung sein, dass nur durch die Anbindung sozialer Netzwerke das eigene Potential ausgereizt werden kann. Amazon plant derzeit die Vernetzung mit Facebook auszuweiten, um Informationen darüber auszutauschen, welche Freunde sich für gleiche Produkte interessieren. Stellt sich die Frage, ob man das wirklich will? Die amerikanischen Amazon-Kunbden wurden diesbezüglich bereits informiert. Immerhin muss dazu der Amazon- und Facebook-Account gesondert verknüpft werden. Und ohne diese Verknüpfung gibt es auch keinen unerwünschten Datenaustausch. Was haltet Ihr generell davon? Meint Ihr ein Informationsaustausch zu Kaufinteressen und gekauften Produkten verbessert die "Shopping Experience" wirklich? Oder ist auch diese Funktion ein weiterer Schritt "zum gläsernen Menschen"?
web facebook amazon soziale-netzwerke informationsaustausch wunschlisten-teilen
14.11.2013
Andreas_mod 1,2k 1 2 7
1 Beitrag
1
Ich weigere mich Facebook zu nutzen. Punkt.
15.11.2013
judgy 3,0k 1 1 8

Stelle deine Web-Frage jetzt!