| 

.NET C# Java Javascript Exception

i18n: Methode aufrufen bei nicht gefundenen Locale-Strings?

Dies ist das Archiv des ehemaligen Forums zum Thema Groovy, Grails, Griffon und Bean Scripting Framework, welches unter groovy-forum.de existierte. Die neue Adresse des Groovy-Forums ist: http://codekicker.de/fragen/themen/groovy.


i18n: Methode aufrufen bei nicht gefundenen Locale-Strings?

slyfox1972 - 08.09.2010 08:52
Hallo!

Ein Locale-String wird über die Methode
g.message(code: code, args: args)
ermittelt.
Ist es irgendwie möglich, wenn der Eintrag in den message.properties nicht gefunden wurde, eine eigene Methode aufzurufen?
Man könnte dadurch
  • den fehlenden String in ein Report-Log schreiben
    oder
  • versuchen, den String aus einer anderen Quelle zu lesen

Viele Grüße

Egon Schmid


Re: i18n: Methode aufrufen bei nicht gefundenen Locale-Strings?

milkyman - 08.09.2010 09:46
Nur gezielt an der Stelle eingreifen geht AFAIK nicht.

Du kannst aber eine eigene MessageResource (oder wie das genau heißt) erstellen und darin dann natürlich zusätzliche Features einbauen.

Es gibt z.B. Implementierungen, die die Messages aus einer DB auslesen.

Bye,
Horst


Stelle deine Groovy-Frage jetzt!


Diese Seite zeigt den Thread "i18n: Methode aufrufen bei nicht gefundenen Locale-Strings?" der ehemaligen Webseite groovy-forum.de, welche durch einen Serverunfall zerstört wurde. codekicker.de hat viele Konversationen über die beliebte Programmiersprache Groovy und zugehörige Frameworks wie das Grails-Framework retten können.

Hast Du eine Frage zum Thema Groovy, Grails oder allgemein Java? Viele ehemalige groovy-forum.de Mitglieder beantworten dir auf codekicker.de deine Frage! Stelle jetzt eine Frage!

Viele weitere Diskussionen zu Grails und Groovy befinden sich auf der Threadübersicht des alten groovy-forum.de.