| 

.NET C# Java Javascript Exception

Warum werden attribute doppelt gesetzt?

Dies ist das Archiv des ehemaligen Forums zum Thema Groovy, Grails, Griffon und Bean Scripting Framework, welches unter groovy-forum.de existierte. Die neue Adresse des Groovy-Forums ist: http://codekicker.de/fragen/themen/groovy.


Warum werden attribute doppelt gesetzt?

christian - 04.11.2010 13:38
Ich habe folgende kleine Beispielklasse, die mit einer Setter-Methode ein Attribut verändern soll, sofern das Objekt noch nicht in der DB existiert, sprich keine ID vorhanden ist.

Language: Groovy
class Idtest {   String name   void setName(String name) { if(!this.id) this.name = name + "TEST" else this.name = name }   }

Erzeuge ich mit "generate-all" Controller und Views und gebe dann als Namen "hallo" ein, wird ein Objekt mit dem Namen "halloTESTTEST" gespeichert! Die Methode "setName" wird also offensichtlich zweimal aufgerufen, aber warum?

Im Controller werden ja nur einmal die Request-Werte an das Objekt übergeben und einmal save() aufgerufen:

Language: Groovy
def save = { def idtestInstance = new Idtest(params) if (idtestInstance.save(flush: true)) { ...

Kann das jemand erklären?

Gruß
Christian


Stelle deine Groovy-Frage jetzt!


Diese Seite zeigt den Thread "Warum werden attribute doppelt gesetzt?" der ehemaligen Webseite groovy-forum.de, welche durch einen Serverunfall zerstört wurde. codekicker.de hat viele Konversationen über die beliebte Programmiersprache Groovy und zugehörige Frameworks wie das Grails-Framework retten können.

Hast Du eine Frage zum Thema Groovy, Grails oder allgemein Java? Viele ehemalige groovy-forum.de Mitglieder beantworten dir auf codekicker.de deine Frage! Stelle jetzt eine Frage!

Viele weitere Diskussionen zu Grails und Groovy befinden sich auf der Threadübersicht des alten groovy-forum.de.