| 

.NET C# Java Javascript Exception

Re: Variablen auslesen

Dies ist das Archiv des ehemaligen Forums zum Thema Groovy, Grails, Griffon und Bean Scripting Framework, welches unter groovy-forum.de existierte. Die neue Adresse des Groovy-Forums ist: http://codekicker.de/fragen/themen/groovy.


Re: Variablen auslesen

christian - 13.05.2009 10:50
So schwer ist es doch gar nicht ;-)

Also, ich habe mir mal zwei Minuten Zeit genommen, um ein Beispiel zu schreiben. Hier sind alle Schritte:

$ grails create-app anwendung
$ grails create-domain-class Kunde

Die Klasse Kunde:
class Kunde {
	String name
	int alter
}

Controller und Views erzeugen:
$ grails generate-all Kunde

Im zugehörigen Controller habe ich dann lediglich eine Zeile ersetzt:
    def save = {
        def kundeInstance = new Kunde(params)
        if(!kundeInstance.hasErrors() && kundeInstance.save()) {
            flash.message = "Kunde ${kundeInstance.id} created"
            redirect(action:edit, id:kundeInstance.id)
        }
        else {
            render(view:'create',model:[kundeInstance:kundeInstance])
        }
    }

Und dann noch
$ grails run-app
und schon läuft die Anwendung!

Du brauchst also lediglich beim Speichern ein Formular als Antwort zu senden, statt der üblichen Bestätigungsseite ohne Formularfelder. Das ist schon das ganze Geheimnis.

Gruß
Christian


Stelle deine Groovy-Frage jetzt!


Diese Seite zeigt den Thread "Re: Variablen auslesen" der ehemaligen Webseite groovy-forum.de, welche durch einen Serverunfall zerstört wurde. codekicker.de hat viele Konversationen über die beliebte Programmiersprache Groovy und zugehörige Frameworks wie das Grails-Framework retten können.

Hast Du eine Frage zum Thema Groovy, Grails oder allgemein Java? Viele ehemalige groovy-forum.de Mitglieder beantworten dir auf codekicker.de deine Frage! Stelle jetzt eine Frage!

Viele weitere Diskussionen zu Grails und Groovy befinden sich auf der Threadübersicht des alten groovy-forum.de.