| 

.NET C# Java Javascript Exception

Tiefe der Hierarchien

Dies ist das Archiv des ehemaligen Forums zum Thema Groovy, Grails, Griffon und Bean Scripting Framework, welches unter groovy-forum.de existierte. Die neue Adresse des Groovy-Forums ist: http://codekicker.de/fragen/themen/groovy.


Tiefe der Hierarchien

christian - 07.05.2008 20:39
Die Gliederung des Grails-Buches enthält bisher Pseudo-Ebenen wie "Einführung" oder "Aufbau von Grails", die nur der Übersichtlichkeit im Inhaltsverzeichnis dienen, aber selbst keinen Inhalt enthalten. Das führt dazu, dass in der Navigation sowas wie auf der Seite "Bestandteile von Grails" vorkommt:
Zitat

Wiki > Grails-Buch > Aufbau von Grails > Bestandteile von Grails

wobei "Aufbau von Grails" kein Link ist, weil es eine Pseudo-Ebene ist. ("Bestandteile von Grails" ist die aktuelle Seite und sowieso kein Link.)

Findet ihr diesen Nicht-Link in der Navigation verwirrend?

Ich sehe folgende Möglichkeiten:

a) Es bleibt so mit der Pseudo-Ebene

b) Für jedes Kapitel eine Seite anlegen, auf der ein paar Sätze zu dem Inhalt des Kapitel stehen. Damit keine Links doppelt gepflegt werden müssen, müssten die Links zu den Unterkapiteln dann vom Inhaltsverzeichnis auf diese Seite verschoben werden.

c) Die Brotkrumennavigation spiegelt nicht die Hierarchie wieder und die Pseudo-Ebenen fallen weg. Im Beispiel: Wiki > Grails-Buch > Bestandteile von Grails. Man könnte die Gliederung dann als rein optische Angelegenheit des Inhaltsverzeichnisses betrachten.

d) Je Kapitel nur eine Seite. Da kann man sich aber leicht beim Bearbeiten in die Quere kommen.

Die Frage wie fein die Seiten unterteilt werden ist aber noch allgemeiner, denn das Problem wiederholt sich prinzpiell auf jeder Ebene. Soll bei je Unterkapitel eine Seite Schluss sein oder soll es auch für Unter-Unterkapitel eine eigene Seite geben? (Ich denke noch weitere Zerlegung ist nicht sinnvoll.)

Gruß
Christian


Stelle deine Groovy-Frage jetzt!


Diese Seite zeigt den Thread "Tiefe der Hierarchien" der ehemaligen Webseite groovy-forum.de, welche durch einen Serverunfall zerstört wurde. codekicker.de hat viele Konversationen über die beliebte Programmiersprache Groovy und zugehörige Frameworks wie das Grails-Framework retten können.

Hast Du eine Frage zum Thema Groovy, Grails oder allgemein Java? Viele ehemalige groovy-forum.de Mitglieder beantworten dir auf codekicker.de deine Frage! Stelle jetzt eine Frage!

Viele weitere Diskussionen zu Grails und Groovy befinden sich auf der Threadübersicht des alten groovy-forum.de.