| 

.NET C# Java Javascript Exception

NetBeans "Run Grails Command" liefert leere Liste

Dies ist das Archiv des ehemaligen Forums zum Thema Groovy, Grails, Griffon und Bean Scripting Framework, welches unter groovy-forum.de existierte. Die neue Adresse des Groovy-Forums ist: http://codekicker.de/fragen/themen/groovy.


NetBeans "Run Grails Command" liefert leere Liste

BHorsten - 26.10.2010 16:30
Hallo zusammen,

Ich arbeite mit NetBeans und dem GrailsGroovy Plugin. Normalerweise kann man in NetBeans per Rechtsklick auf das Grails-Projekt die Option "Run Grails Command" wählen und dort alle grails-Befehle ausführen, ohne in der Eingabeaufforderung wühlen zu müssen.
Eigentlich öffnet sich ein neues Fenster und die Liste der Befehle wird angezeigt, bei mir wird diese Liste allerdings leer angezeigt(auch nach Refresh).
Bei Kollegen, denen ich die Entwicklungsumgebung eingerichtet habe, funktioniert alles einwandfrei, nur bei mir nicht.

Habe schon eine ältere Grails-Version, eine neuere Grails-Version und eine neuere NetBeans-Version ausprobiert, ohne Erfolg.
Habe die Pfade der Umgebungsvariablen mehrfach überprüft und Java_home, Grails_home, Groovy_home und Path sind richtig gesetzt.

Habe leider keine Ahnung mehr, woran es liegen könnte. Bitte um Ratschläge.

Danke schonmal,
Benni


Re: NetBeans "Run Grails Command" liefert leere Liste

slyfox1972 - 26.10.2010 23:08
Hm... ich verwende auch NetBeans, bei mir läuft alles. Funktionieren andere Funktionen, wie z.B. der "Play-Button" ?

Zu NetBeans muss ich sagen, dass das GroovyGrails-Plugin noch einige Bugs hat. Aber dessen Entwicklung steht seit ca. 2 Jahren.
Dessen Entwickler, Martin Adamek, hatte Sun (damals hiess es noch Sun) am 29.10.08 verlassen. In seinem Blog auf martinadamek.com kündigte er einen Nachfolger an, doch dieser tut offensichtlich auch nichts...

So bin ich am Überlegen, evtl. auf eine andere IDE umzusteigen. Was verwenden denn andere so?

Gruß

Egon Schmid


Re: NetBeans "Run Grails Command" liefert leere Liste

koeberle - 27.10.2010 08:48
Ich benutze jetzt seit gut einem Jahr IntellJ, leider ist das nicht kostenlos aber die Investition lohnt sich wirklich.

Christian


Re: NetBeans "Run Grails Command" liefert leere Liste

milkyman - 27.10.2010 09:33
Ich bin aufgrund eines Threads hier auf STS umgestiegen und sehr begeistert. Deutlich besser als das reine Eclipse, das ich vorher verwendet habe.

Bye,
Horst


Re: NetBeans "Run Grails Command" liefert leere Liste

BHorsten - 02.11.2010 14:26
Hallo,

ja, der Play-Knopf in NetBeans funktioniert, darüber kann ich die Grails-Projekte ganz normal ausführen lassen.

Grüße,
Benjamin


Stelle deine Groovy-Frage jetzt!


Diese Seite zeigt den Thread "NetBeans "Run Grails Command" liefert leere Liste" der ehemaligen Webseite groovy-forum.de, welche durch einen Serverunfall zerstört wurde. codekicker.de hat viele Konversationen über die beliebte Programmiersprache Groovy und zugehörige Frameworks wie das Grails-Framework retten können.

Hast Du eine Frage zum Thema Groovy, Grails oder allgemein Java? Viele ehemalige groovy-forum.de Mitglieder beantworten dir auf codekicker.de deine Frage! Stelle jetzt eine Frage!

Viele weitere Diskussionen zu Grails und Groovy befinden sich auf der Threadübersicht des alten groovy-forum.de.