| 

.NET C# Java Javascript Exception

Re: Methoden via Controller oder Service rufen - Verständisproblem

Dies ist das Archiv des ehemaligen Forums zum Thema Groovy, Grails, Griffon und Bean Scripting Framework, welches unter groovy-forum.de existierte. Die neue Adresse des Groovy-Forums ist: http://codekicker.de/fragen/themen/groovy.


Re: Methoden via Controller oder Service rufen - Verständisproblem

christian - 11.05.2010 10:02
Hallo,

wovon hängt denn ab, was passieren soll? Oder anders gefragt: was ist der relevante Kontext?

Gruß
Christian


Re: Methoden via Controller oder Service rufen - Verständisproblem

dominik - 11.05.2010 11:05
okay vielen dank für die antwort, das sollte - noch etwas ausgebaut zu meiner lösung - werden. Bin leider noch relativ neu in der Entwicklung von WebApps und Grails.


Re: Methoden via Controller oder Service rufen - Verständisproblem

milkyman - 11.05.2010 15:05
Wenn es den Benutzer schon gibt, muss es m.E. nicht mal ein Formular sein, sondern ein einfacher Link reicht auch. Da müssten dann eben UserId, GruppenId und Zielseite nach dem hinzufügen als Parameter drangehängt sein. Aber das sollte in der View kein Problem darstellen.

Insbesondere mit Service scheint mir die Frage nichts zu tun zu haben. Wobei es aber natürlich immer sinnvoll ist, mit Services zu arbeiten. In diesem Falle z.B. einer, der das hinzufügen via GORM übernimmt.

Bye,
Horst


Stelle deine Groovy-Frage jetzt!


Diese Seite zeigt den Thread "Re: Methoden via Controller oder Service rufen - Verständisproblem" der ehemaligen Webseite groovy-forum.de, welche durch einen Serverunfall zerstört wurde. codekicker.de hat viele Konversationen über die beliebte Programmiersprache Groovy und zugehörige Frameworks wie das Grails-Framework retten können.

Hast Du eine Frage zum Thema Groovy, Grails oder allgemein Java? Viele ehemalige groovy-forum.de Mitglieder beantworten dir auf codekicker.de deine Frage! Stelle jetzt eine Frage!

Viele weitere Diskussionen zu Grails und Groovy befinden sich auf der Threadübersicht des alten groovy-forum.de.