| 

.NET C# Java Javascript Exception

Groovy-Performance - Es hat sich was getan!

Dies ist das Archiv des ehemaligen Forums zum Thema Groovy, Grails, Griffon und Bean Scripting Framework, welches unter groovy-forum.de existierte. Die neue Adresse des Groovy-Forums ist: http://codekicker.de/fragen/themen/groovy.


Groovy-Performance - Es hat sich was getan!

christian - 18.03.2009 13:53
Vor ein paar Monaten hatte ich beim Language Shootout von Debian Groovy mit anderen Sprachen wie Python verglichen und die Ergebnisse damals waren für Groovy ziemlich schlecht. Jetzt habe ich geguckt wie es mit der Performance von Groovy 1.6 aussieht und es sieht wesentlich besser aus.

Groovy 1.6 hat bei der Geschwindigkeit mächtig aufgeholt und liegt bei der Laufzeit vor Perl (5.10) und PHP (5.2.6) etwa auf einem Niveau mit Python (2.6). Allerdings ist der Speicherbedarf bei Groovy deutlich höher. Über den Daumen gepeilt braucht Groovy im Schnitt etwa 100 mal so viel Speicher. Das dürfte aber im Wesentlichen an der "dickeren" Laufzeitumgebung liegen. Die Klassenbibliotheken von Java sind schließlich ziemlich groß.

Man sollte bei dem Vergleich immer bedenken, dass es sich um Micro-Benchmarks handelt, trotzdem erlauben sie einen kleinen Eindruck von der Performance zu bekommen. Der Trend bei Groovy ist auf jeden Fall gut erkennbar und positiv!

Gruß
Christian



Dateianhänge:
öffnen | Download - groovy_vs_perl.png (39.9 KB)
öffnen | Download - groovy_vs_php.png (39.5 KB)
öffnen | Download - groovy_vs_python.png (39.8 KB)


Stelle deine Groovy-Frage jetzt!


Diese Seite zeigt den Thread "Groovy-Performance - Es hat sich was getan!" der ehemaligen Webseite groovy-forum.de, welche durch einen Serverunfall zerstört wurde. codekicker.de hat viele Konversationen über die beliebte Programmiersprache Groovy und zugehörige Frameworks wie das Grails-Framework retten können.

Hast Du eine Frage zum Thema Groovy, Grails oder allgemein Java? Viele ehemalige groovy-forum.de Mitglieder beantworten dir auf codekicker.de deine Frage! Stelle jetzt eine Frage!

Viele weitere Diskussionen zu Grails und Groovy befinden sich auf der Threadübersicht des alten groovy-forum.de.