| 

.NET C# Java Javascript Exception

Groovy/Grails- / Java/J2EE-Entwickler(in) in Berlin

Dies ist das Archiv des ehemaligen Forums zum Thema Groovy, Grails, Griffon und Bean Scripting Framework, welches unter groovy-forum.de existierte. Die neue Adresse des Groovy-Forums ist: http://codekicker.de/fragen/themen/groovy.


Groovy/Grails- / Java/J2EE-Entwickler(in) in Berlin

kris - 05.09.2009 11:05
Wir sind SMiLE – ein Start Up – und wir erweitern unser Ream in Berlin.

Wir entwickeln eine innovative Web-Applikation, die audiovisuelle Web-Inhalte (z.B. youtube videos, flickr images) in einem kontinuierlichen Fluss navigierbar macht. Intuitiv und effizient. Technische Basis ist vor allem Flash/Flex und Groovy/Grails. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Groovy/Grails- und/oder Java/J2EE-Entwickler/in, der Lust hat sich in einem kleinen feinen Team in Berlin mit Engagement und Spaß einzubringen. Die Zusammenarbeit wäre zunächst projektorientiert und kann sich zu einer festen Mitarbeit entwickeln.

Kernkompetenz:
Groovy/Grails und/oder Java/J2EE (oder vergleichbare Java-basierte Technologien)

Pluspunkte:
Erfahrung mit
- Web-APIs (v.a. google/youtube) und anspruchsvollen “mashups”
- Flash/Flex
- Web-basierten Rich-Media-Applikationen
- Daten-Clustering und Data Mining im Web-Kontext und/oder Semantic Web (und den entsprechenden mathematischen/logischen Grundlagen)

Fragen und Bewerbungen bitte an Kris Krois
kris.krois [at] smile-browser.com
skype:kkrois
+49-89-420 95 75 07


Stelle deine Groovy-Frage jetzt!


Diese Seite zeigt den Thread "Groovy/Grails- / Java/J2EE-Entwickler(in) in Berlin" der ehemaligen Webseite groovy-forum.de, welche durch einen Serverunfall zerstört wurde. codekicker.de hat viele Konversationen über die beliebte Programmiersprache Groovy und zugehörige Frameworks wie das Grails-Framework retten können.

Hast Du eine Frage zum Thema Groovy, Grails oder allgemein Java? Viele ehemalige groovy-forum.de Mitglieder beantworten dir auf codekicker.de deine Frage! Stelle jetzt eine Frage!

Viele weitere Diskussionen zu Grails und Groovy befinden sich auf der Threadübersicht des alten groovy-forum.de.