| 

.NET C# Java Javascript Exception

Re: Ein Groovy Script aus einem Groovy Script aufrufen

Dies ist das Archiv des ehemaligen Forums zum Thema Groovy, Grails, Griffon und Bean Scripting Framework, welches unter groovy-forum.de existierte. Die neue Adresse des Groovy-Forums ist: http://codekicker.de/fragen/themen/groovy.


Re: Ein Groovy Script aus einem Groovy Script aufrufen

wilhelm.nagy@bfw.gv.at - 23.09.2008 09:42
Hallo,

hab' noch eine möglicherweise sonderbare aber dafuer 'lustige' methode.
Simuliert CALL und INCLUDE

Hier ist 'Hauptprogramm'
/**
 * Hauptprogramm
 */

Boolean schalter = true

println 'Und der Herr sprach: "Es werde Licht"'

/**
 * CALL
*/
println evaluate(new File('sub1.groovy'))

/**
 * INCLUDE
 */

String prg = new File('sub2.groovy').text
evaluate ("Boolean schalter = ${schalter} ${prg}")

sub1.groovy:
/**
 * fuer CALL
 */
println '... und Osram  brachte es'
return "***aufglueh***"

sub2.groovy
/**
 * für INCLUDE
 */
println (schalter ? 'AN' : 'AUS')

Das ist eher für shell Programmierung.

\^/ili
(Wilhelm Nagy)


Stelle deine Groovy-Frage jetzt!


Diese Seite zeigt den Thread "Re: Ein Groovy Script aus einem Groovy Script aufrufen" der ehemaligen Webseite groovy-forum.de, welche durch einen Serverunfall zerstört wurde. codekicker.de hat viele Konversationen über die beliebte Programmiersprache Groovy und zugehörige Frameworks wie das Grails-Framework retten können.

Hast Du eine Frage zum Thema Groovy, Grails oder allgemein Java? Viele ehemalige groovy-forum.de Mitglieder beantworten dir auf codekicker.de deine Frage! Stelle jetzt eine Frage!

Viele weitere Diskussionen zu Grails und Groovy befinden sich auf der Threadübersicht des alten groovy-forum.de.