| 

.NET C# Java Javascript Exception

DomainClass, Feld zur Laufzeit anlegen

Dies ist das Archiv des ehemaligen Forums zum Thema Groovy, Grails, Griffon und Bean Scripting Framework, welches unter groovy-forum.de existierte. Die neue Adresse des Groovy-Forums ist: http://codekicker.de/fragen/themen/groovy.


DomainClass, Feld zur Laufzeit anlegen

giraffezw - 29.10.2010 10:19
HI

Ich habe in meinem Model u.a. die Felder firstName und lastName. Wegen Extjs müsste ich jetzt die Felder zusammenführen (fullName).
Ich möchte aber kein neues Feld in der Tabelle anlegen!

folgendes habe ich versucht

class User {
	String userName
	String firstName
	String lastName
	String loginCount
	Date lastUpdated
	Date dateCreated
	static transients = ['fullName']

	def onLoad = {
		return fullName = firstName + ' ' + lastName
	}
}

zweite Frage :) Es gibt auch noch das Feld loginCount, dieses wird bei jedem Login hochgezählt (klar ;) ). Allerdings verfälscht dass das Feld lastUpdated. Den lastUpdated sollte sich nur ändern wenn "echte" Daten geändert werden, wie z.b. name, telefonnummer etc. Gibt es eine möglich keit das Feld loginCount auszuschließen, sodass beim hochzählen des loginCount Felds das Feld lastUpdate sich NICHT ändert? oder muss ich den loginCount in eine extra tabelle packen?

thx, Markus


Stelle deine Groovy-Frage jetzt!


Diese Seite zeigt den Thread "DomainClass, Feld zur Laufzeit anlegen" der ehemaligen Webseite groovy-forum.de, welche durch einen Serverunfall zerstört wurde. codekicker.de hat viele Konversationen über die beliebte Programmiersprache Groovy und zugehörige Frameworks wie das Grails-Framework retten können.

Hast Du eine Frage zum Thema Groovy, Grails oder allgemein Java? Viele ehemalige groovy-forum.de Mitglieder beantworten dir auf codekicker.de deine Frage! Stelle jetzt eine Frage!

Viele weitere Diskussionen zu Grails und Groovy befinden sich auf der Threadübersicht des alten groovy-forum.de.