| 

.NET C# Java Javascript Exception

Re: DomainClass, Feld zur Laufzeit anlegen

Dies ist das Archiv des ehemaligen Forums zum Thema Groovy, Grails, Griffon und Bean Scripting Framework, welches unter groovy-forum.de existierte. Die neue Adresse des Groovy-Forums ist: http://codekicker.de/fragen/themen/groovy.


Re: DomainClass, Feld zur Laufzeit anlegen

koeberle - 29.10.2010 10:37
Das mit den Name ist ganz einfach.
class User {
	String userName
	String firstName
	String lastName
	String loginCount
	Date lastUpdated
	Date dateCreated
	static transients = ['fullName']

	def getFullName (){
	    "$firstName $lastName"
	}
}



Christian


Re: DomainClass, Feld zur Laufzeit anlegen

koeberle - 29.10.2010 10:44
Zu deiner zweiten Frage. Wann und wo und wie und durch wen wird denn lastUpdated gesetzt?

Christian


Re: DomainClass, Feld zur Laufzeit anlegen

mpuhlmann - 29.10.2010 11:44
Hallo Christian,

die Felder lastUpdated und dateCreated werden automatisch durch GORM bei Erstellung bzw. Änderung aktualisiert. Siehe hierzu auch ein kurzer Ausschnitt der Doku.

Gruss

Marco


Re: DomainClass, Feld zur Laufzeit anlegen

milkyman - 29.10.2010 11:53
Frag doch mal Google:
Google antwortet

Bye,
Horst


Re: DomainClass, Feld zur Laufzeit anlegen

koeberle - 29.10.2010 12:00
Versuche mal beforeUpdate mit getDirtyPropertyNames zu kombinieren.

Christian


Re: DomainClass, Feld zur Laufzeit anlegen

giraffezw - 29.10.2010 12:43
hatte es grad gefunden :) und auch schon eingebaut...

[manbuildswebsite.com]

thx, wünsch euch ein schönes WE.


Stelle deine Groovy-Frage jetzt!


Diese Seite zeigt den Thread "Re: DomainClass, Feld zur Laufzeit anlegen" der ehemaligen Webseite groovy-forum.de, welche durch einen Serverunfall zerstört wurde. codekicker.de hat viele Konversationen über die beliebte Programmiersprache Groovy und zugehörige Frameworks wie das Grails-Framework retten können.

Hast Du eine Frage zum Thema Groovy, Grails oder allgemein Java? Viele ehemalige groovy-forum.de Mitglieder beantworten dir auf codekicker.de deine Frage! Stelle jetzt eine Frage!

Viele weitere Diskussionen zu Grails und Groovy befinden sich auf der Threadübersicht des alten groovy-forum.de.