| 

.NET C# Java Javascript Exception

Custom Buttons/Anzeige üfr das paginate-Tag

Dies ist das Archiv des ehemaligen Forums zum Thema Groovy, Grails, Griffon und Bean Scripting Framework, welches unter groovy-forum.de existierte. Die neue Adresse des Groovy-Forums ist: http://codekicker.de/fragen/themen/groovy.


Custom Buttons/Anzeige üfr das paginate-Tag

Jails - 20.09.2010 12:40
Hallo zusammen!

Ich habe das Problem, dass ich für meine Paginierung in der Applikation ein anderes Design, als das Standard benötige. D.h. also anstatt dem Text, der im prev bzw. next-Parameter angegeben wird, bräuchte ich ein image, welches bei click die jeweilige action ausführt. Ähnlich bei der Seitenanzeige. Anstatt "1 2 3..." stelle ich mir eher eine "1/3"-Anzeige vor. Ist dies möglich? Wenn ja wie?
Vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß


Re: Custom Buttons/Anzeige üfr das paginate-Tag

koeberle - 20.09.2010 13:55
Das mit dem Image ist einfach. Das Geheimnis lautet CSS. Den Text kannst du einfach im i18n.properties-File 'ausschalten', oder über parameter prev und next steuern.
.paginateButtons.prevLink{
    background: #fff url(../images/skin/prev.jpg) bottom repeat-x;
}
.paginateButtons.nextLink{
    background: #fff url(../images/skin/next.jpg) bottom repeat-x;
}

Oder so ähnlich.

Christian


Re: Custom Buttons/Anzeige üfr das paginate-Tag

milkyman - 20.09.2010 16:06
Schau dir doch mal an, wie das HTML im Browser ausssieht. Also nicht die GSP mit g:paginate, sondern das, was an den Browser geschickt wird. Wenn du dir den Seitenquelltext im Browser anzeigen lässt, kannst du bestimmt eher nachvollziehen, wieso das CSS nicht greift.
Und wenn es nicht sofort klar wird, poste bitte den HTML-Quelltext des pagination-Abschnitts.

Auch das Firefox AddOn Firebug ist eine gute Hilfe, um zu sehen, aufgrund welcher CSS-Befehle ein Element so formatiert ist, wie es ist.

Bye,
Horst


Stelle deine Groovy-Frage jetzt!


Diese Seite zeigt den Thread "Custom Buttons/Anzeige üfr das paginate-Tag" der ehemaligen Webseite groovy-forum.de, welche durch einen Serverunfall zerstört wurde. codekicker.de hat viele Konversationen über die beliebte Programmiersprache Groovy und zugehörige Frameworks wie das Grails-Framework retten können.

Hast Du eine Frage zum Thema Groovy, Grails oder allgemein Java? Viele ehemalige groovy-forum.de Mitglieder beantworten dir auf codekicker.de deine Frage! Stelle jetzt eine Frage!

Viele weitere Diskussionen zu Grails und Groovy befinden sich auf der Threadübersicht des alten groovy-forum.de.