| 

.NET C# Java Javascript Exception

Bestandteile von Grails

Dies ist das Archiv des ehemaligen Forums zum Thema Groovy, Grails, Griffon und Bean Scripting Framework, welches unter groovy-forum.de existierte. Die neue Adresse des Groovy-Forums ist: http://codekicker.de/fragen/themen/groovy.


[|Start] > [Grails-Buch] > Aufbau von Grails > [{$pagename}]
Grails besteht aus einigen bewährten Java-Frameworks, die mit Groovy "zusammengeklebt" werden. Alles zusammen läuft in einer Java-Laufzeitumgebung (Java Runtime Environment, JRE).
||Bestandteil|| Zweck
|[Ant|http://ant.apache.org/]| Automatisierung von Entwicklungsaufgaben
|[Groovy|http://groovy.codehaus.org/]| Programmierung der Anwendung
|[Hibernate|http://hibernate.org/]| Abbildung von Objekten auf relationale Datenbanken
|[HSQLDB|http://hsqldb.org/]| Datenbank für die Entwicklungsphase
|[Java Servlets|http://java.sun.com/products/servlet/]| Kommunikation mit dem Client
|[Jetty|http://www.mortbay.org/jetty-6/]| Ausführung der Anwendung, Webserver
|[JUnit|http://junit.org/]| Komponententests
|[Log4j|http://logging.apache.org/log4j/]| Protokollierung von Ereignissen
|[Prototype|http://www.prototypejs.org/]| AJAX
|[Quartz|http://www.opensymphony.com/quartz/]| Zeitgesteuerte Aufgaben (ähnlich Cronjobs)
|[SiteMesh|http://www.opensymphony.com/sitemesh/]| Layout
|[Spring|http://springframework.org/] (MVC)| Anwendungsframework, das grundlegende Konzepte bereitstellt, Rückgrat von Grails
|[Spring Web Flow|http://www.springframework.org/webflow]| Festlegung von Schrittfolgen bei der Bedienung

Diese Seite zeigt Informationen zu "Bestandteile von Grails" der ehemaligen Webseite groovy-forum.de, welche durch einen Serverunfall zerstört wurde. codekicker.de hat viele Konversationen über die beliebte Programmiersprache Groovy und zugehörige Frameworks wie das Grails-Framework retten können.

Hast Du eine Frage zum Thema Groovy, Grails oder allgemein Java? Viele ehemalige groovy-forum.de Mitglieder beantworten dir auf codekicker.de deine Frage! Stelle jetzt eine Frage!

Viele weitere Diskussionen zu Grails und Groovy befinden sich auf der Threadübersicht des alten groovy-forum.de.