| 

.NET C# Java Javascript Exception

Re: Anfängerproblem: Action-Output in GSP benutzen

Dies ist das Archiv des ehemaligen Forums zum Thema Groovy, Grails, Griffon und Bean Scripting Framework, welches unter groovy-forum.de existierte. Die neue Adresse des Groovy-Forums ist: http://codekicker.de/fragen/themen/groovy.


Re: Anfängerproblem: Action-Output in GSP benutzen

davidk - 10.08.2010 20:18
Hallo Vita,

bei Convention ruft Grails die controller-Methode gleichnamig zur GSP auf.
Falls Du das ändern willst schau Dir die Taglib zu <g:form> an.
Mit link oder actionsubmit kannst Du dort auch irgendeine Methode aufrufen.
Willst Du zurück zu Deiner .gsp, dann kannst Du redirect nutzen.

Gruß
David


Re: Anfängerproblem: Action-Output in GSP benutzen

vita - 11.08.2010 01:30
Hallo,

das erschließt sich mir leider nicht ganz.

Es muss doch eine Möglichkeit geben im Group Controller auf die der Gruppe zugehörigen User zugreifen zu können!?

Das kann ja das GSP File auch mit

groupInstanceList.users

Was ich machen möchte ist folgendes.

Gehen wir mal weg von der User Group Geschichte:

Ich hab einen Prozess. Diesem Prozess gehören mehrere oder kein User an.
Ein User kann aber auch an mehreren Prozessen beteiligt sein.

Nun habe ich eine GSP-Datei (showUserProcesses.gsp) und eine passende Action im ProcessController dazu.

Diese "showUserProcesses"-Action soll nun in einer Liste nur diejenigen Prozesse zurückgeben, in denen der User auch zugeordnet ist.
(Geprüft mittels User session object)


Sodass das dann anschließend im View gerendert werden kann.

Ich dachte das ginge vllt mittels:

def user = authenticateService.userDomain() //User object
userProcesses: Process.findAllByUser(user) //return der Prozesse an denen "user" beteiligt ist

Das geht aber obv. nicht :)

Irgendwie stehe ich da momentan auf dem Schlauch..

Vielleicht kannst du mir ja da weiterhelfen. Sorry ist mein erstes "Grails-Projekt" ;)

Grüße,
vita


Re: Anfängerproblem: Action-Output in GSP benutzen

davidk - 11.08.2010 02:26
Hi,

bei dem m:n Mapping hast Du doch auch in der User-Domain eine Verbingung wie
static hasMany = [processes:Process]
Dann kannst Du über
def user = authenticateService.userDomain() 
userProcesses: user.processes
die Prozesse des jeweiligen Users holen.

Zu den dynamic-Finder sei soviel gesagt:
class Patient {
...
    String surname
    String prename
    String street
 ...

Alle Felder die man hier sieht sind zB über ...
User.findAllBySurnameLikeAndPrenameLike("Musertermann","Max")
erreichbar. Du kannst auch eigene Typen vergleichen wenn sie Comparable implementieren. ZB über GreaterThan.
Ich hoffe ich habe Dein Problem verstanden und nicht dran vorbei geschwafelt ;-)

Grüße
David


Re: Anfängerproblem: Action-Output in GSP benutzen

christian - 11.08.2010 09:22
Ja, aber der feine Unterschied ist, dass ein List-Objekt an das Template übergeben wurde! Der Controller wird dagegen nicht übergeben (was auch gar keinen Sinn ergeben würde).

Gruß
Christian


Stelle deine Groovy-Frage jetzt!


Diese Seite zeigt den Thread "Re: Anfängerproblem: Action-Output in GSP benutzen" der ehemaligen Webseite groovy-forum.de, welche durch einen Serverunfall zerstört wurde. codekicker.de hat viele Konversationen über die beliebte Programmiersprache Groovy und zugehörige Frameworks wie das Grails-Framework retten können.

Hast Du eine Frage zum Thema Groovy, Grails oder allgemein Java? Viele ehemalige groovy-forum.de Mitglieder beantworten dir auf codekicker.de deine Frage! Stelle jetzt eine Frage!

Viele weitere Diskussionen zu Grails und Groovy befinden sich auf der Threadübersicht des alten groovy-forum.de.