| 

.NET C# Java Javascript Exception

Alle Beiträge dieses Benutzers

Dies ist das Archiv des ehemaligen Forums zum Thema Groovy, Grails, Griffon und Bean Scripting Framework, welches unter groovy-forum.de existierte. Die neue Adresse des Groovy-Forums ist: http://codekicker.de/fragen/themen/groovy.


|
Neu: Scala
!
>
Sonstiges
>
Suche
Alle Beiträge dieses Benutzers
Alles was in kein anderes passt.
Seite 6 von 10    Seiten: 45678
Ergebnisse 151 - 180 von 280
Re: org.hibernate.MappingException - 1 Jahr vorüber
Hallo Horst,
mir hat das auch keine Ruhe gelassen :-)
Daher habe ich ein wenig experimentiert. Mir ist dabei aufgefallen, dass man hier sehr
gründlich sein muss - jedenfalls wenn man nicht die im-memory DB benutzt. Wichtig ist,
das man "create-drop" eingestellt hat, ein "grails-clean" macht und sogar die DB von
Hand löscht.
Dann gibt es Unterschiede in den Schreibweise
von saurier
- Grails
Re: org.hibernate.MappingException - 1 Jahr vorüber
Vergesst das bitte. Manchmal sollte man lieber nichts schreiben, was man mal
irgendwo aufgeschnappt hat. Also lieber das hier lesen.
Gruß, Christian
Probiere doch mal diese Variante:
class InputOptions {
static belongsTo =
def type
InputType type;
String name;
static constraints = {
}
}
Gruß, Christian
von saurier
- Grails
Re: <g:submitToRemote ...> ID und NAME eigenschaften - 1 Jahr vorüber
Du kannst natürlich einfach den generierten Code in dein View kopieren und dann
die id einfügen. Ist auch nicht schön, dürfte aber funktionieren.
Gruß, Christian
von saurier
- Grails
Re: Javscript ausführen per AJAX vom Controller aus - 1 Jahr vorüber
Hi Alp,
mit Prototype sollte das etwa so gehen:
im "Head" des Views:
<g:javascript library="prototype" />
Im View:
<div id="test"></div>
<g:remoteLink action="deineAction" update="test">Test </g:remoteLink>
und im Controller:
def deineAction = {
render("<script language='javascript
von saurier
- Grails
Re: WARN view.ScaffoldingViewResolver... - 1 Jahr vorüber
> Gibt es trotzdem eine Möglichkeit den Cache zu
> aktivieren? Und andere Settings vorzunehmen damit
> die Meldungen nicht mehr erscheinen?
Das würde ich lieber nicht versuchen. Die Chancen stehen nicht schlecht,
dass du dir damit "echte" Fehler einhandelst.
Gruß, Christian
von saurier
- Grails
Re: Log4j in Serviceklasse - 1 Jahr vorüber
Hallo Redfish,
Logging funktioniert in einem Service ganz genauso wie in einem Controller. Wahrscheinlich
ist der Log-Level für Services bei dir zu hoch eingestellt. Funktioniert denn log.error("egal")?
Poste doch einfach mal die Log4j Konfiguration.
Gruß, Christian
von saurier
- Grails
Re: Zeitschriftenartikel zu Griffon; Das MVC-Missverständnis - 1 Jahr vorüber
Hallo Christian,
ich kann und will Cocoa nicht beurteilen. Vermutlich hat es einfach Stärken
und Schwächen. Bei solchen Produkten gehe ich erst einmal davon aus, dass da
keine Anfänger am Werke sind, die mal eben was zusammenfrickeln, sondern dass
es erfahrene Entwickler sind, die sich bewusst für bestimmte Ansätze entscheiden.
Ich empfinde deine Sicht auf bestimmte Prinzipien manchmal als
von saurier
- Groovy
Re: local jetty Server public machen - 1 Jahr vorüber
Das ist mit Sicherheit eine ganz schlechte Lösung. Für so etwas sollte man auf keinen
Fall die Grails-Internen Skripte ändern. Mit deiner Änderung wird der "host"-Parameter
einfach ignoriert. Du solltest lieber dafür sorgen, dass der richtige Parameter übergeben wird.
Außerdem ist deine Änderung nach einem Upgrade von Grails wieder weg.
Ich vermute, du erreichts den gleichen Effekt,
von saurier
- Grails
Re: WARN view.ScaffoldingViewResolver... - 1 Jahr vorüber
Ich würde sagen, deine Anwendung ist sauber. Dir wird nur mitgeteilt, das Du im "Development-Mode" bist
und daher alles etwas langsamer ist und ausserdem kein Cache konfiguriert ist und deshalb der default
benutzt wird. Eigentlich nichts, wogegen man etwas tun müsste.
Gruß, Christian
von saurier
- Grails
Re: Hat Grails eine Zukunft? Alternativen? - 1 Jahr vorüber
Hallo Christian,
ZitatChristian
hat Grails eine Zukunft? Diese Frage stelle ich mir auch. Bei meinem letzten Projekt mit Grails bin ich über so viele Macken gestolpert, dass ich es abgebrochen habe! Ich glaube, ich habe mit noch keinem Framework gearbeitet, dass derartig viele Macken hatte.
Irgendwie deckt sich das nicht mit meinen Erfahrungen. Ich habe vor mehr als einem Jahr ein größeres
von saurier
- Grails
Re: Grails 1.1.1 freigegeben - 1 Jahr vorüber
ZitatInwiefern kann man seine Projekte denn schon auf 1.2 upgraden ohne Probleme zu bekommen? Laufen die Plugins dann auch mit 1.2? Also sind da drastische Unterschiede vorgenommen worden oder so?
Ich fange mal mit der letzten Frage an :-)
Die Unterschiede kann man in den Release-Notes nachlesen.
Ob ALLE Plugins mit 1.2 schon laufen kann ich nicht sagen, die meisten scheinen aber keine Probl
von saurier
- Grails
Re: Grails 1.1.1 freigegeben - 1 Jahr vorüber
Jeder kann etwas tun. Und zwar 1.2 benutzen und dann gefundene Fehler melden.
Siehe auch den Artikel von Marc Palmer.
Gruß, Christian
von saurier
- Grails
Re: 1.1.1 nichts geht mehr - 1 Jahr vorüber
ZitatIch hab auch gedowngraded, bei 1.1.1 ist die ganze "magic" kaputt. -.-
Kannst du das mal genauer beschreiben? Ich habe gerade bei einem nicht gerade kleinen
Projekt ein Upgrade auf 1.1.1 gemacht und das läuft ohne Probleme.
Gruß, Christian
von saurier
- Grails
Re: Grails 1.1.2 wird es nicht geben - 1 Jahr vorüber
http://dist.codehaus.org/grails/
Gruß, Christian
von saurier
- Grails
Re: Die zehn größten SEO-Mythen - 1 Jahr vorüber
Ich kann diese Punkte fast alle aus eigener Erfahrung bestätigen. Die beste Optimierung für
ein bestimmtes Stichwort ist ganz einfach: Mach eine gute und nützliche Seite zu diesem
Stichwort, dann kommt die gute Positionierung praktisch von alleine. Man sollte allerdings
nicht zu ungeduldig sein. Google hat bewusst Verzögerungen eingebaut um automatisierte
Manipulationen zu verhindern. Wird ma
von saurier
- Sonstiges
Re: controller für index.gsp - 1 Jahr vorüber
Hallo Hans,
Zitatgibt es einen Controller oder Domain class, für die index.gsp Seite von einem Project? also die, die im Hauptverzeichnis von views liegt?
Nein, für index.gsp gibt es keinen Controller
Zitatund 2. Kann man in einer gsp Seite einen Service aufrufen und wenn ja, wie?
Auch wenn es vielleicht möglich ist, man sollte es nicht tun. Im View sollte nicht viel mehr passieren,
von saurier
- Grails
Re: Grails 1.1.2 wird es nicht geben - 1 Jahr vorüber
Hallo Christian,
ich mag ja eigentlich keine Haarspaltereien, aber für mich sagt das nur, dass die
nächste Version 1.2 sein wird. Aber 1.1.2 kann ja noch danach kommen.
Kam nicht 1.0.5 auch nach 1.1?
Gruß, Christian
von saurier
- Grails
Re: Grails 1.1.2 wird es nicht geben - 1 Jahr vorüber
Hallo Christian,
wo steht denn da das es 1.1.2 nicht geben wird?
In der Roadmap steht jedenfalls 1.2 für Oktober und zu
1.1.2 sagt Jeff Brown hier "may or may not", was ich aber auch eher als "Nein" interpretieren würde.
Gjruß, Christian
von saurier
- Grails
Re: Neues Objekt mit Werten aus Besthendem erzeugen - 1 Jahr vorüber
Hallo Mario,
ich vermute dein Problem liegt bei dieser Schreibweise (war zumindest bei mir am Anfang so):
Links vom Doppelpunkt steht hier nicht etwa ein Objekt person, sondern ein String. Es ist
absolut identisch mit:
['person':person]
Damit kannst du dann im View auf das Objekt person unter dem Namen "person" zugreifen. Es
ist also einfach nur eine Map mit Schlüssel und We
von saurier
- Grails
Re: Neues Objekt mit Werten aus Besthendem erzeugen - 1 Jahr vorüber
Hallo Mario,
ich vermute der Fehler liegt hier:
In der ersten Version steht:
render(view:'create',model:)
in der zweiten steht:
render(view:'create',model:)
Da in der zweiten Version Werte angezeigt werden, in der ersten aber nicht, wird im create.gsp wahrscheinlich
auf a_Instance zugegriffen. Du musst das dann auch in der ersten Version so nennen:
render(view:'create',model:)
Dam
von saurier
- Grails
Re: Suchen und finden von Umlauten oder deren Ersetzungen - 1 Jahr vorüber
Vielleicht hilft dir Phonetix. Offenbar kann man das auch mit Lucene
und damit vielleicht auch im Searchable-Plugin benutzen.
Gruß, Christian
von saurier
- Grails
Re: Wann kommt Grails 1.1.2? - 1 Jahr vorüber
Also 1.2 ist für Oktober angekündigt und bei 1.1.2 ist wohl noch unklar ob es
das überhaupt geben wird.
Gruß, Christian
von saurier
- Grails
Re: Endlosschleife bei update bzw. select in beforeDelete - 1 Jahr vorüber
Noch eine Frage, wie versuchst du denn zu löschen? Bei delete ... where pos=xy wäre das
Verhalten verständlich, denn vor dem Löschen wird neu numeriert und dann gibt es plözlich
zwei Sätze die die Bedingung erfüllen, also wird wieder neu numeriert ...
Gruß, Christian
von saurier
- Grails
Re: Endlosschleife bei update bzw. select in beforeDelete - 1 Jahr vorüber
Ich kann dir zwar nicht sagen, warum das nicht funktioniert, aber das ist eigentlich auch
egal, weil beforeDelete sicher kein guter Ansatz ist. Das beforeDelete würde ja auch
greifen, wenn du einen ganzen Block von Datensätzen löscht - bei größeren Datenmengen
legst du damit die Datenbank lahm.
Mein Vorschlag: Packe deine Befehle in einen Service mit Transaktion und rufe dann
statt delete de
von saurier
- Grails
Re: <g:checkBox> und <input type="hidden" ...> - 1 Jahr vorüber
Hallo Thomas,
checkboxen haben die unangenehme Eigenschaft, dass ihr Wert nur übertragen wird, wenn sie
ausgewählt sind. Im Controller können also zwei Fälle nicht unterschieden werden:
1. Keine Checkbox vorhanden
2. Checkbox vorhanden, aber nicht ausgewählt
In beiden Fällen ist in den 'params' nichts von der Checkbox zu sehen. Daher fügt g:checkBox immer noch
dieses hidden input ein, da
von saurier
- Grails
Re: Klein- und Großschreibung von URL - 1 Jahr vorüber
Da steht aber auch, das man das unter Windows nicht abschalten darf. Und URLs sind nunmal
per Definition (zumindest teilweise) case sensitive.
Gruß, Christian
von saurier
- Grails
Re: Many-to-One Referenz schützen - 1 Jahr vorüber
Was funktioniert denn nicht? Kannst du eine Organisation löschen, obwohl sie noch User hat?
Erstelle dir doch einfach mal eine neue Minimal-Applikation bei der es nur Organisation und User
gibt, also ohne den ganzen anderen Kram. Mit Scaffolding dauert das nur ein paar Minuten, und
du kannst ausprobieren wie das mit dem Löschen bzw. dem Verhindern des Löschens funktioniert.
Das 'GET' sollte k
von saurier
- Grails
Re: Many-to-One Referenz schützen - 1 Jahr vorüber
Du kannst Horst ruhig glauben :-)
class Organisation {
String name
static hasMany =
static mapping = {
users cascade: 'save-update'
}
static constraints = {
name(blank: false, size: 1..40)
}
}
...sollte genau das tun, was du willst.
Gruß, Christian
von saurier
- Grails
Re: Welchen Application Server nehme ich? - 1 Jahr vorüber
Da kann man ewig drüber diskutieren oder einfach Tomcat nehmen. Oder Jetty, oder Glassfish...
Ich denke für kleine Projekte ist das egal, die sind alle gut und einfach zu bedienen.
Gruß, Christian
von saurier
- Grails
Re: render() mit mehreren Parametern - 1 Jahr vorüber
Hallo Horst,
vielleicht hilft dir dieser Artikel weiter.
Gruß, Christian
von saurier
- Grails
Seite 6 von 10    Seiten: 45678
This

Diese Seite zeigt Informationen zu "Alle Beiträge dieses Benutzers" der ehemaligen Webseite groovy-forum.de, welche durch einen Serverunfall zerstört wurde. codekicker.de hat viele Konversationen über die beliebte Programmiersprache Groovy und zugehörige Frameworks wie das Grails-Framework retten können.

Hast Du eine Frage zum Thema Groovy, Grails oder allgemein Java? Viele ehemalige groovy-forum.de Mitglieder beantworten dir auf codekicker.de deine Frage! Stelle jetzt eine Frage!

Viele weitere Diskussionen zu Grails und Groovy befinden sich auf der Threadübersicht des alten groovy-forum.de.