| 

.NET C# Java Javascript Exception

Alle Beiträge dieses Benutzers

Dies ist das Archiv des ehemaligen Forums zum Thema Groovy, Grails, Griffon und Bean Scripting Framework, welches unter groovy-forum.de existierte. Die neue Adresse des Groovy-Forums ist: http://codekicker.de/fragen/themen/groovy.


|
Neu: Scala
!
>
Grails
>
Suche
Alle Beiträge dieses Benutzers
Web-Framework Grails.
Seite 2 von 2    Seiten: 12
Ergebnisse 31 - 50 von 50
Re: Summenzeile zu einer Liste - 2 Jahre vorüber
habe die Query jetzt einfach in die Fußzeile geschrieben:
<tfoot>
<tr>
<td>Summe:</td>
<td></td>
<td>${Immobilie.executeQuery("select sum(anschaffungspreis) from Immobilie")}</td>
<
von pstrotmann
- Grails
Re: Summenzeile zu einer Liste - 2 Jahre vorüber
Hallo und danke für den schnellen Tip,
habe das Coding jetzt wie folgt in meinem Controller platziert:
def list = {
def c = Immobilie.createCriteria()
def sum = c {
projections {
sum('anschaffungspreis')
}
}
println(sum)
if(!params.max) params.max = 10
[ immobilieList: Immobilie.list( params ) ]
}
der println zeigt auf der Konsole auch die
von pstrotmann
- Grails
Summenzeile zu einer Liste - 2 Jahre vorüber
Hallo,
Hat jemand ein Beispiel für eine Liste mit Summenzeile ?
danke
Peter
von pstrotmann
- Grails
Sortieren TabellenInhalt zu einem Fremdkey - 2 Jahre vorüber
Hallo,
in meiner gsp steht
<g:sortableColumn property="partner" title="Partner" />
in der domain ist definiert:
static belongsTo =
Damit wird partner in der Datenbank als Fremdkey abgebildet und nach diesem Fremdkey wird auch sortiert. Ich möchte aber nach dem Feld name in der partnerDomain sortieren. Das Feld wird in der gsp auch über
<td>&l
von pstrotmann
- Grails
Re: Debug unter Eclipse, Ergänzung zur Ergänzung - 2 Jahre vorüber
Hallo,
damit hier nicht der Eindruck entsteht, dass das Problem gelöst ist, debuggen kann ich nach Start mit dem Build-Script nicht.
Hat außer mir keiner ein Debug-Problem mit Eclipse ?
Peter
von pstrotmann
- Grails
Re: Entwicklung des Interesses an Grails - 2 Jahre vorüber
Hallo Christian,
ich fände es sehr schade, wenn die Verbreitung von grails schon ein Ende finden würde.
Ich selbst komme aus der Mainframe-Welt (Cobol,PL1 etc.) und habe mit Grails zum ersten mal ein Framework gefunden, mit dem man schnell Erfolge erzielt, meine Versuche mit Java waren da eher kläglich, obwohl ich natürlich jetzt von meinen Java-Kenntnissen profitiere.
Vielleicht hilft
von pstrotmann
- Grails
Re: Debug unter Eclipse, Ergänzung - 2 Jahre vorüber
Hallo,
Das mitgelieferte build.xml läuft unter eclipse:
Buildfile: /home/peter/Partner/build.xml
run:
Welcome to Grails 1.0.3 -
Licensed under Apache Standard License 2.0
Grails home is set to: /usr/share/grails
Base Directory: /home/peter/Partner
Note: No plugin scripts found
Running script /usr/share/grails/scripts/RunApp.groovy
von pstrotmann
- Grails
Debug unter Eclipse - 2 Jahre vorüber
Hallo,
ich versuche unter eclipse (3.3) die Debug-Konfiguration für mein Projekt zu starten und erhalte:
Welcome to Grails 1.0.3 -
Licensed under Apache Standard License 2.0
Grails home is set to: /usr/share/grails/
Base Directory: /home/peter/Partner
Note: No plugin scripts found
Running script /usr/share/grails/scripts/RunApp.groovy
Error executing script RunApp: gant.Ga
von pstrotmann
- Grails
Re: Datum im View aufbereiten - 2 Jahre vorüber
danke funzt, hätte ich auch selbst drauf kommen können
Peter
von pstrotmann
- Grails
Datum im View aufbereiten - 2 Jahre vorüber
Hallo,
In meiner domain-Klasse Person habe ich
Date geburtsdatum
definiert. Durch die folgende Zeile im View
<td valign="top" class="value">${fieldValue(bean:person, field:'geburtsdatum')}</td>
erhalte ich folgende Aufbereitung
1921-01-01 00:00:00.0
ich hätte aber gerne:
01.01.1921
bislang habe ich mich mit der Aufbereitung in der DomainClass beholf
von pstrotmann
- Grails
Re: deutsche Umlaute - 2 Jahre vorüber
Hallo Christian,
entschuldige meine späte Antwort, normalerweise reagiere ich zeitnah.
Bin selbst etwas verwirrt, hab heute noch mal nachgetestet und das ü erscheint.
Meine messages_de.properties hat jetzt allerdings eine andere darstellung, hier stehen nicht mehr die
\xxxx Darstellungen für die Umlaute sondern die kryptische Zeichenfolgen also A mit ~ drauf und dann 1/4 für das ü.
Ich
von pstrotmann
- Grails
Re: deutsche Umlaute - 2 Jahre vorüber
Guten Morgen Christian,
direkt habe ich auch schon versucht, dann bekomme ich an der Stelle des ü ein invers dargestelltes ?.
Gruß aus Dortmund
Peter
von pstrotmann
- Grails
Re: deutsche Umlaute - 2 Jahre vorüber
Hallo,
noch eine kleine Ergänzung zu meiner Anfrage:
Die Erfassung von Namen, Straßen etc mit deutschen Umlauten macht kein Problem, lediglich inFehlermeldungen, die deutsche Umlaute enthalten, wird der Umlaut durch einen kryptischen String ersetzt, z.B. das ü durch
A1/4
mit einer Schlange über dem A
Peter
von pstrotmann
- Grails
deutsche Umlaute - 2 Jahre vorüber
Hallo,
Ich verwende folgende Message aus messages_de.properties:
default.invalid.validator.message=Die Eigenschaft [{0}] des Typs [{1}] mit dem Wert [{2}] ist ung\u00C3\u00BCltig
Als letztes Wort bei Ausgabe der Fehlermeldung erwarte ich das Wort
ungültig
bekomme aber
ein statt dem ü ein A mit einer Tilde drauf und 1/4 (darstellen kann ich es hier leider nicht)
In meiner
von pstrotmann
- Grails
Re: Validieren eines DomainFeldes abhängig vom Inhalt eines anderen Domainfeldes - 2 Jahre vorüber
Hallo Christian,
danke für den Tip, habe es jetzt wie folgt gelöst und es rennt:
anwahl (maxLength:40, blank:false,
validator: {wert, objekt ->
switch (objekt.art) {
case ["Festnetz","Handy","Fax"]:
if (wert ==~ /[0]\d{3,6}[-][1-9]\d{3,10}/)
return true
case "eMail":
if (wert ==~ /+[@]+[.][:alpha:]{1,4}/)
von pstrotmann
- Grails
Validieren eines DomainFeldes abhängig vom Inhalt eines anderen Domainfeldes - 2 Jahre vorüber
Hallo ,
Ich habe mir folgende Domain Klasse definiert:
class Kommunikation {
String art
String anwahl
static constraints = {
art (inList:["Festnetz","Handy","Fax","eMail","Homepage"])
anwahl (maxLength:40, blank:false)
}
String toString() {"${.art} ${.anwahl}" }
}
Jetzt möchte ich gerne das Fel
von pstrotmann
- Grails
Re: Doppelte Datensätze vermeiden? - 2 Jahre vorüber
Hallo Horst,
jetzt habe ich doch noch eine Frage:
Wenn eine Komponente ein NullValue ist, zieht die Prüfung nicht.
Im Beispiel
strasse (maxLength:30, blank:false,unique:['strasse','hausnummer','zusatz','postleitzahl','ort'])
ist der Zusatz ein NullValue und ich kann die Kombination strasse,hausnummer,postleitzahl,ort doppelt eingeben.
Ich behelfe mich zur Zeit damit, die Eingabe eines
von pstrotmann
- Grails
Re: Eigene Methoden in Domain Klassen? - 2 Jahre vorüber
Hallo Christian,
konnte Deinen Hinweis gut gebrauchen, um im show und ListView das Datum nach deutscher Norm aufzubereiten.
habe dafür folgendes CodeStück in die PersonDomainClass eingefügt und im view anstelle geburtsdatum dtGebdat angezogen, klappt wunderbar:
static transients = ['dtGebdat']
def getDtGebdat() {
geburtsdatum
if (geburtsdatum == null)
retu
von pstrotmann
- Grails
Re: Doppelte Datensätze vermeiden? - 2 Jahre vorüber
danke Horst,
funktioniert super
Peter
von pstrotmann
- Grails
Re: Doppelte Datensätze vermeiden? - 2 Jahre vorüber
Hallo,
habe das mit dem unique constraint ausprobiert, s.u. Es funktioniert. Was mir noch nicht so ganz gefällt, ist die automatisch erzeugte Fehlermeldung, sie bezieht sich nur auf das Feld, an den der constraint geknüpft ist.
Die Eigenschaft des Typs mit dem Wert darf nur einmal vorkommen
Kann man die Keybestandteile da auch noch unterbringen, sodass sinngemäß folgendes erscheint:
von pstrotmann
- Grails
Seite 2 von 2    Seiten: 12
This

Diese Seite zeigt Informationen zu "Alle Beiträge dieses Benutzers" der ehemaligen Webseite groovy-forum.de, welche durch einen Serverunfall zerstört wurde. codekicker.de hat viele Konversationen über die beliebte Programmiersprache Groovy und zugehörige Frameworks wie das Grails-Framework retten können.

Hast Du eine Frage zum Thema Groovy, Grails oder allgemein Java? Viele ehemalige groovy-forum.de Mitglieder beantworten dir auf codekicker.de deine Frage! Stelle jetzt eine Frage!

Viele weitere Diskussionen zu Grails und Groovy befinden sich auf der Threadübersicht des alten groovy-forum.de.