| 

.NET C# Java Javascript Exception

Re: Abhängige Entitäten beim Anlegen mit anlegen

Dies ist das Archiv des ehemaligen Forums zum Thema Groovy, Grails, Griffon und Bean Scripting Framework, welches unter groovy-forum.de existierte. Die neue Adresse des Groovy-Forums ist: http://codekicker.de/fragen/themen/groovy.


Re: Abhängige Entitäten beim Anlegen mit anlegen

saurier - 29.11.2009 14:18
Ich denke, das wirst du wohl selbst implementieren müssen. Wie stellst du dir denn so ein
View vor? Soll die Anzahl der Kontakte begrenzt sein, oder soll man gleich eine beliebige
Anzahl an Kontakten mit anlegen können? In letzterem Fall wird die Sache schon ziemlich
kompliziert.
Auf jeden Fall würde ich mich Christian anschließen und dir raten einen Blick auf die
erweiterten Templates von Horst zu werfen. Ich glaube zwar nicht, dass dein Problem
damit lösbar ist, aber einige interessante zusätzliche Optionen sind da sicher dabei.

Gruß, Christian


Re: Abhängige Entitäten beim Anlegen mit anlegen

matrose - 30.11.2009 07:56
Hallo,

ich werde auf jeden Fall ein Blick auf die empfohlenen Templates werfen.

Ich dachte, dass man zumindest einen Kontakt direkt mit anlegt, wenn man zwischen den Entitäten eine 1:N (N>0) modellieren will.
Aber wie es scheint, werde ich mir da selber was stricken müssen. Aber mit Hilfe der Domain-Objekte und dem Controller dürfte das ja nicht zu schwer sein.


Stelle deine Groovy-Frage jetzt!


Diese Seite zeigt den Thread "Re: Abhängige Entitäten beim Anlegen mit anlegen" der ehemaligen Webseite groovy-forum.de, welche durch einen Serverunfall zerstört wurde. codekicker.de hat viele Konversationen über die beliebte Programmiersprache Groovy und zugehörige Frameworks wie das Grails-Framework retten können.

Hast Du eine Frage zum Thema Groovy, Grails oder allgemein Java? Viele ehemalige groovy-forum.de Mitglieder beantworten dir auf codekicker.de deine Frage! Stelle jetzt eine Frage!

Viele weitere Diskussionen zu Grails und Groovy befinden sich auf der Threadübersicht des alten groovy-forum.de.