| 

.NET C# Java Javascript Exception

[Gelöst] Kommandozeile einlesen

Dies ist das Archiv des ehemaligen Forums zum Thema Groovy, Grails, Griffon und Bean Scripting Framework, welches unter groovy-forum.de existierte. Die neue Adresse des Groovy-Forums ist: http://codekicker.de/fragen/themen/groovy.


[Gelöst] Kommandozeile einlesen

csc - 07.02.2008 13:22
Hallo,

ich bin gerade auf der Suche nach einer Möglichkeit Benutzereingaben über Kommandozeile einzulesen.
Hat da jemand einen Tipp?


Gruß


Re: Kommandozeile einlesen

christian - 07.02.2008 13:58
Hallo,

Eingaben kann man in Groovy (wie in Java) folgendermaßen von der Konsole lesen:
print "Benutzername: "
def name = new BufferedReader(new InputStreamReader(System.in)).readLine()
println "Benutzername lautet: " + name.toString()

Ich glaube aber, dass es noch einen einfacheren Weg gibt, der mir aber gerade nicht einfallen will.

Gruß
Christian


Benutzereingaben von Kommandozeile einlesen - jetzt in elegant

christian - 07.02.2008 14:22
Ich dachte irrtümlich, dass es was groovyspezifisches gäbe, aber das gute, alte Java bringt seit Version 6 auch eine komfortable Möglichkeit mit:
print "Benutzername: " 
def name = System.console().readLine()
println "Benutzername lautet: " + name

Siehe auch: [www.javalobby.org]

Gruß
Christian


Re: Benutzereingaben von Kommandozeile einlesen - jetzt in elegant

csc - 07.02.2008 16:59
ahh okay. ich vergesse immer, dass ich auch auf java zurückgreifen kann.

danke


Stelle deine Groovy-Frage jetzt!


Diese Seite zeigt den Thread "[Gelöst] Kommandozeile einlesen" der ehemaligen Webseite groovy-forum.de, welche durch einen Serverunfall zerstört wurde. codekicker.de hat viele Konversationen über die beliebte Programmiersprache Groovy und zugehörige Frameworks wie das Grails-Framework retten können.

Hast Du eine Frage zum Thema Groovy, Grails oder allgemein Java? Viele ehemalige groovy-forum.de Mitglieder beantworten dir auf codekicker.de deine Frage! Stelle jetzt eine Frage!

Viele weitere Diskussionen zu Grails und Groovy befinden sich auf der Threadübersicht des alten groovy-forum.de.