| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Hallo zusammen,

ich suche einen Ansatz um in einem mir freigegebenen Outlook-Kontakteordner einen neuen Kontakt per vb.net anzulegen.

Folgender Code funktioniert, in dem ich in meiner eigenen Outlook Instanz einen Kontakt anlege (Hinweis: ich befinde mich in einem Unternehmen mit einer MS Exchange - Umgebung):

Public Sub InsertNewCustomer(ByVal _kunde As Kunde, ByVal _mitarbeiter As Mitarbeiter)

Dim objOutlook As Outlook._Application

Try
objOutlook = New Outlook.Application()

Dim newContact As Outlook.ContactItem = objOutlook.CreateItem(Outlook.OlItemType.olContactItem)

With newContact
.Firstname = _kunde.Vorname
.Lastname = _kundeNachname
...
.Save() 'speichert hier in meinen eigenen Kontakte-Ordner
End With
Catch ex As Exception
Console.WritLine("Fehler: " & ex.Message)
End Try
End Sub

Nun möchte ich den Kontakt aber in den mir freigegebenen Kontakte-Ordner meines Kollegen speichern. Nach langer Suche bei Tante Google bin ich leider nicht fündig geworden.

Habt vielen Dank für jegliche Hilfe im Vorraus!
News:
27.08.2012
marcus_88 31 1 3
1 Antwort
1
Versuchs mal mit
Dim myFolder as Outlook.Mapifolder 
Dim myItem As Outlook.ContactItem
Set myFolder=myFolder.Folders("Name Des Kollegen-Folder")
Set myItem=myFolder.Items.add
With myItem
.Firstname = _kunde.Vorname
.Lastname = _kundeNachname
...
.Save()
06.09.2012
JEwen 2,7k 5
Vielen Dank für die Antwort und sorry, dass ich mich erst jetzt melde.

Die Variante hatte ich schon probiert, hatte allerdings keinen Erfolg :-/

Mittlerweile haben sich allerdings meine Anforderungen insofern geändernt, dass ich auch auf nicht freigegebene Ordner zugreifen muss (Kontakte als auch Terminkalender). Da auf dem Produktivsystem aller Wahrscheinlichkeit nach nicht auf eine laufende Outlook Instanz zugegriffen werden kann, brauche ich eine unabhängige API. Jemand eine Idee, was es dafür gibt?

Danke im Vorraus!
marcus_88 04.10.2012
Gern geschehen. Unabhängige API? Ob es das gibt. Schau mal hier http://www.add-in-express.com/
Damit habe ich schon gute Erfahrungen gemacht.
JEwen 04.10.2012
Danke nochmal für Dein Feedback. Ich habe mich zwischenzeitlich für ein Java-API entschieden, die auf meine Anforderungen passt :-) Falls es wem hilft: http://www.moyosoft.com/jbex/ (Java Bridge to Exchange Server)
– Gast 23.11.2012

Stelle deine .net-Frage jetzt!
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH