| 

.NET C# Java Javascript Exception

0
Windows macht es ja vor, wie es geht: Check, ob Update vorliegt und dann herunterladen. Wie baue ich aber in die laufende Anwendung die Updates ein?
News:
03.03.2011
Beau 9 1 2
Ohne genaue Auskunft, für welche Programmiersprache Du das brauchst, wird Dir eher keiner helfen können. Änder bitte mal die Tags und schreibe ein wenig mehr dazu. Ansonsten kann ich Dir nur sagen: Prüfe die Version auf dem Webserver, wenn neuer, runterladen, Messagebox für Benutzer, falls Update erwünscht per Update starten und dieses so lange warten lassen, bis Deine Anwendung beendet ist.
Jens Duczmal 03.03.2011
3 Antworten
2
Ein Ansatz wäre Click-Once Deployment.
Hier die Infos aus der MSDN.

Edit:
Interessant wäre ggf. auch der Updater Application Block, wobei ich hiermit keine Erfahrungen habe.
Click-Once Deployment ist sehr einfach einzusetzen.
03.03.2011
Jürgen Luhr 7,1k 2 9
1
Zum Beispiel:

  • auf Update prüfen
  • Update herunterladen
  • ein kleines Tool starten was die Installation vornimmt
  • das Hauptprogramm beenden
  • das Installertool prüft ob das Hauptprogramm noch läuft, sowie das beendet ist legt es los
03.03.2011
m.fuchs 1,8k 2 8
0
In meiner sehr ausführlichen Antwort auf eine ähnliche Frage, bin ich auch auf diesen Punkt eingegangen.

http://codekicker.de/fragen/Realisierung-eines-AutoUpdaters/193
03.03.2011
Floyd 14,6k 3 9

Stelle deine Update-Frage jetzt!