| 

.NET C# Java Javascript Exception

2005-Fragen

Auf dieser Seite befinden sich alle 2005-Fragen. Weitere Themen findest du mit der Suche rechts oben, z.B. [2005] Suchwort um alle Fragen zum Thema 2005 mit dem Wort "Suchwort" zu finden.

Stelle deine 2005-Frage jetzt!
3

(Fremden) Thread killen

Folgenden Aufbau habe ich im Moment: Public Class Form1 ... End Form1 Public Class Subs ... End Subs In Form1 gibt es jetzt in einer Sub (ein Button) folgende Befehle: Dim t1 As New Subs Dim t2 As New Subs Dim s1 As New Thread(New ParameterizedThreadStart(AddressOf t1.routine)) Dim s2 As New Thread(New ParameterizedThreadStart(AddressOf t2.routine)) s1.Start(New Object() ...
Thread.Abort() ist die verkehrte Strategie, um einen Workerthread anzuhalten! Das sollte nur geschehen, wenn es beim Stop der Anwendung nicht anders geht. Stattdessen ist es besser wenn dein Thread zyklisch ein Abbruchflag prüfen, das von deinem Haupt-Thread aus gesetzt wird. also sowas in der Art: void threadmethod() { while (!shouldStop) { // mache irgendwas } } private ...
.net 2005 killen thread vb.net visual-basic.net
09.08.2011 | 2575 2
muffi 1418
09.08.2011
3

Mousewheel mit in Kombination mit Mouseenter

Hallo zusammen, ich habe hier ein Formular mit mehreren Panels, die je nach Ereignis sichtbar oder unsichtbar geschalten werden. In allen Panels will ich einen Inhalt anzeigen lassen, dazu gibts auch Buttons mit Datensatz vor/zurück, erster, letzter. Nun würde ich gerne noch das Scrollrad zusätzlich zu den Buttons benutzen. Mein Problem ist, dass ich z.b. "Handles ...
Jetzt nur mal ins Unreine gesprochen, aber ich würde beim MouseEnter() eine Variable o.ä. setzen, so dass du im MouseWheel Event abfragen kannst, welches Element als letztes geentert wurde. Wenn es nur ein Panel ist, dann setz eine Variable auf true wenn MouseEnter() und auf false bei MouseLeave(). Auf die schnelle würde ich nun im MouseWheel() Event nachschauen, ob die ...
.net 2005 basic mouseenter mousewheel vb.net visual visual-basic.net
11.05.2011 | 1999 2
muffi 1418
11.05.2011
0

VB 2005: Checkbox Font-Eigenschaften zur Laufzeit

Hallo zusammen, ich versuche unter VB2005, den Text einer Checkbox zur Laufzeit entweder normal oder bold darstellen zu lassen. Folgendes kann man zwar eingeben, wird aber gleich als Fehler ausgegeben: checkbox1.font.bold true "Die Eigenschaft 'Bold' ist ReadOnly." Wie bekomme ich das am Einfachsten / Kürzesten hin? Vielen Dank für Tipps!
checkbox1.Font new Font(checkbox1.Font, FontStyle.Bold);
.net 2005 basic vb.net visual visual-basic.net
03.05.2011 | 2112 2
muffi 1418
03.05.2011
3

.Net Framework 4.0 mit Visual Basic 2005 nutzen

Gibts ne möglichkeit, das .net Framework 4.0 unter VB 2005 zu nutzen, oder zumindest einige Bibliotheken??? Also, z.B. System.Threadingaus dem 4.0 in ein 2005 Projekt einzubinden...
Meiner Meinung nach dürfte das nicht funktionieren. Du dürftest nicht einmal selbsterstellte .NET 4.0-Assemblies ansprechen können. Siehe targeting .NET 4 assembly from VS 2005 . The assembly file format in .NET 4 is different from the .NET 2 assemblies. There are backward compatibility, but not forward compatible. So basically you can't reference a .NET 4 assembly in your ...
.net 2005 4.0 einbinden framework vb.net visual-basic.net
23.02.2011 | 1860 2
DerPunk 1171
23.02.2011
RSS-Feed für alle Fragen zum Thema .NET C# Java Javascript Exception

Hast Du eine Frage zu 2005? Dann stelle eine Frage!
Willkommen
codekicker.de ist eine deutschsprachige Q&A-Plattform zum Thema Programmieren. Von Entwicklern für Entwickler! Mitmachen ist ganz einfach: Stelle oder beantworte eine Frage.

Stelle eine Frage
Für mich interessante Themen


Ignorierte Themen