| 

.NET C# Java Javascript Exception

0
Ich muss die Frage einfach nochmal aufgreifen, und nach einer Lösung fragen...
Das es so keinen Connectionstring gibt hab ich jetz auch schon mitbekomm, aber kann mir vllt ihrgendwer anhand eines Beispiels zeigen, wie ich auf eine solche DB zugriff bekomme??
Oo
Ich hab echt schon das ganze Internet durchsucht...
17.02.2011
DerPunk 1,2k 1 7
3 Antworten
2
Ich habe das vor ein ca. zwei Jahren mal mit Java umgesetzt. Der OBD File ist ein JAR bzw. Zipfile. Im folgenden Beispiel habe ich vorher die OBD Datei enpackt und greife anschliessend per JDBC auf die Datenbank zu.

...
File dbFile = new File( tmpDir, tmpFile.getName() );
Class.forName( "org.hsqldb.jdbcDriver" );
//String url = "jdbc:hsqldb:" + dbFile.toURI().toURL().toString();
String url = "jdbc:hsqldb:file:///" + dbFile.getAbsolutePath();
XLog.debug( "Open HSQLDB from URL: " + url );
connection = DriverManager.getConnection( url, "sa", "" );
XLog.debug( "Sucessful JDBC connect.");
...
17.02.2011
Hauke 76 1
1
Also auf http://www.connectionstrings.com/ gibt es keinen String zur OpenOffice-DB, aber dort findest du auf jeden Fall jede Menge Infos zum Connectionstring.
17.02.2011
tboerner 509 8
1
Für den direkten Zugriff auf OpenOffice gibt es wohl eine UNO-CLI-Bridge (UNO ist das Framework für die OpenOffice-Objekte). EIn paar Infos sind unter http://wiki.services.openoffice.org/wiki/Uno/CLI zu finden. Damit könntest du dann auf OpenBase selbst zugreifen.

Aber mal eine andere Idee: bist du an diese embedded-Datenbank gebunden? Oder reicht es, wenn ein OpenOffice-Frontend existiert? Dann könntest du die Datenbank auch austauschen (zum Beispiel gegen SQLite) und kannst sowohl per OpenBase als auch direkt per ADO.NET zugreifen.
17.02.2011
m.fuchs 1,8k 2 8
Naja, die anderen sachen sind ja kein problem, ich nur zuhause zurzeit kein internet und deswegen auch nur OOo...
DerPunk 17.02.2011

Stelle deine String-Frage jetzt!