| 

.NET C# Java Javascript Exception

0
Hallo,

ich versuche gerade verzweifelt etliche meiner Datenbanken zu sichern, das ist bei kleineren auch nicht das Problem, aber bei größeren Datenbanken erhalte ich ein TimeOut. Die eine ist 4GB groß und da bekomme ich bei ca. 50% das TimeOut gemeldet.

Die Datenbanksicherung mache ich über Servermanagement Studio. Kann ich das TimeOut irgendwie erhöhen, oder gibt es andere Mittel und Wege oder mache ich grundsätzlich was falsch?

Wenn ich das Script erzeugen lasse, dann bekomme ich die folgende Zeile:
BACKUP DATABASE [DB NAME] TO  DISK = N'C:\Programme\Microsoft SQL Server\MSSQL10.MSSQLSERVER\MSSQL\Backup\DB NAME.bak' WITH NOFORMAT, INIT,  NAME = N'DB NAME-Vollständig Datenbank Sichern', SKIP, NOREWIND, NOUNLOAD,  STATS = 10


Un das ist die Fehlermeldung:
TITEL: Microsoft SQL Server Management Studio
------------------------------

Fehler bei Sichern für Server 'xxxx'. (Microsoft.SqlServer.SmoExtended)

Hilfe erhalten Sie durch Klicken auf: http://go.microsoft.com/fwlink?ProdName=Microsoft+SQL+Server&ProdVer=10.50.1600.1+((KJ_RTM).100402-1540+)&EvtSrc=Microsoft.SqlServer.Management.Smo.ExceptionTemplates.FailedOperationExceptionText&EvtID=Sichern+Server&LinkId=20476

------------------------------
ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN:

Ausnahme beim Ausführen einer Transact-SQL-Anweisung oder eines Transact-SQL-Batches. (Microsoft.SqlServer.ConnectionInfo)

------------------------------

Timeout ist abgelaufen. Das Zeitlimit wurde vor dem Beenden des Vorgangs überschritten oder der Server reagiert nicht. (Microsoft SQL Server, Fehler: -2)

Hilfe erhalten Sie durch Klicken auf: http://go.microsoft.com/fwlink?ProdName=Microsoft+SQL+Server&ProdVer=10.00.1600&EvtSrc=MSSQLServer&EvtID=-2&LinkId=20476
12.08.2011
Hornbrille 193 1 6
4 Antworten
1
Hallo,

vielleicht kommt Dir der Timeout vom Server dazwischen:

SSMS->Server auswählen->rechts Klick->Eigenschaften->Verbindungen->Remoteverbindungen->Timeout auf 0 setzen.

Allerdings würde ich Dir empfehlen einen SQL Agent Job für die Datensicherung zu definieren, dann dürftest Du in gar keinem Fall mehr ein Problem mit einem Timeout bei der Sicherung bekommen.

Edit:

Sichern einer DB üner einen Wartungsplan:

SSMS->Verwaltung->Wartungspläne->rechts klick->neuer Wartungsplan

das ist nun ein Fenster wie im SSIS: Aus der Toolbox den "Task: Datenbank sichern" auf die Arbeitsfläche ziehen. Jetzt Doppelklick auf den neuen Task. Dort unter DB die Datenbanken auswählen, die gesichert werden sollen (und natürlich das Ziel usw.) Oben in der Mitte ist ein Kalendersymbol "Zeitplan des Unterplans", hier kannst Du einstellen, wann die Sicherung laufen soll.

Das ganze geht auch manuell als neuer Auftag, in den Du Dein SQL Script einfügen kannst. Einfach auf den SSMS-Knoten "SQL Server-Agent" per rechter Maustaste einen neuen Auftrag erstellen.

Gruß
12.08.2011
LutzJ 1,3k 1 8
LutzJ 1,3k 1 8
1
Unter Extras / Optionen / Abfrageausführung kann ein Ausführungstimeout eingestellt werden.

Mit rechter Maustaste auf Server / Eigenschaften / Verbindungen kann ein Timeout für Remoteabfragen eingestellt werden.

Ich hoffe, eine dieser beiden Einstellungen hilft.
12.08.2011
Tosch 216 5
0
Diese Methoden habe ich beide schon durch und führen leider zu keinem Ergebnis, ich habe beide TimeOut Werte auf 0, also unendlich und es hat nichts gebracht.

Ich dachte vielleicht, dass es so eine Art sql Befehl gibt, mit dem man so etwas auslösen kann.

Also irgendwie
bla.timeout=hundertmillionen
backup.....
go
12.08.2011
Hornbrille 193 1 6
0
Also, das ist ja das was ich weiter oben bereits geschrieben habe, ich habe sowohl das Abfragentimeout, als auch das Servertimeout auf 0 gesetzt.

Mit Sicherheit ist das die bessere Lösung, ich werde das auch mal anstreben, vielleicht kannst Du mir noch kurz umreißen, wie man das macht.

Trotzdem hilft mir das jetzt nicht bei meinem aktuellem Problem, vielleicht hat ja noch jemand eine Idee.
12.08.2011
Hornbrille 193 1 6
Du meinst jetzt Datensicherung durch SQL Agent (vielleicht ist es besser die Antworten zu kommentieren)? Ich editier gerade mal meine Antwort
LutzJ 12.08.2011

Stelle deine Sql-Frage jetzt!