| 

.NET C# Java Javascript Exception

1
Ich habe ein laufendes Silverlight Projekt. Das Ganze ist recht komplex mit Prism und jeder Menge WCF. Ich weiss also nicht ob oder wie ich das Problem so beschreiben kann dass mir da jemand helfen kann. Aber ich hoffe mal es blickt dennoch jemand durch.

In einem Silverlight (Prism) Modul gibt es eine Referenz auf den Webservice der von der hostenden Webanwendung bereitgestellt wird. Dieser Webservice selbst enthält eine Referenz zu einem weiteren WCF Service der von einem lokalen Windows Dienst gehostet wird. Soweit so gut. Der aktuell vorhandene Proxy Code in dem Silverlight Modul funktioniert. In der Reference.cs ist die Referenzpunkt Klasse aus dem WCF Service (Windows Dienst) referenziert welcher von dem Webservice referenziert wird. Das Silverlight Modul kennt die Klasse also quasi über die Referenz der Referenz so wie es aussieht. Sieht dann so aus: DALService.Models.Referenzpunkt

Wenn jetzt aber die Web Service Referenz aktualisiert wird, stimmen jede Menge Referenzen nicht mehr. Unter anderem wird diese Referenzpunkt Klasse im Proxy Code nicht mehr wie oben referenziert, sondern wird jetzt im Proxy Code selbst erzeugt und referenziert. Das sieht dann so aus: Webservice.Module.DataService.Silverlight.ServiceReference.ReferencePoint

Resultat ist jetzt dass gar nichts mehr funktioniert weil keine Referenzen mehr stimmen, und die Interfaces welche unter anderem in dem Prism Modul implementiert werden wiederum in einem sep. Infratruktur Projekt deklariert sind, welches natürlich mit den dann referenzierten Prozy Objekten nicht funktionieren kann.

Zu allem Überfluss sind in dem ganzen Projetkt dann noch unzählige Compiler Direktiven verwendet in denen entweder pro Projekt unterschieden wird welche usings wann verwendet werden, oder es werden ganze Namespaces anhand der Compiler Direktiven geändert.

Irgendwo in diesem Gewühl liegt jetzt der Hund begraben. Allerdings weiss ich im Moment nicht mehr wie ich das Problem lösen soll.

Eventuell kann ja jemand hier dieser "wirren" Beschreibung folgen und hat auch noch einen Tip parat der mich auch die richtige Fährte bringt um den Knoten zu lösen.
News:
05.10.2011
Gast
11 2
1 Antwort
0
Ganz ehrlich: such Dir einen Menschen oder notfalls ein Dokument, der/das Dir erklären kann, warum das Projekt so aufgesetzt ist, wie es ist.

So aus der Ferne geraten: die Compiler-Direktiven könnten dazu da sein, den selben Source-Code einmal für Silverlight und einmal für .NET compilieren zu können. Und der Proxy-Code war möglicherweise von Hand nachbearbeitet, so dass ein Neugenenerieren über das Aktualisieren der Service-Referenz gar nicht mehr vorgesehen war.
05.10.2011
Matthias Hlawatsch 13,2k 4 9
Ich wäre froh ich könnte jemanden oder ein Dokument befragen. Das Problem ist das Projekt wurde mehr oder weniger 2 Jahre lang von einer Person allein betreut. Derjenige konnte machen was er wollte, und genau das hat er auch gemacht. Dokumentation? Gibt es ein bisschen, aber alles nicht mehr aktuell, und von solchen Details ist da auch nie die Rede.

Dann versuch ich mal weiter den "Direktiven" und "Verlinkte Klassen" Wald zu lichten.
– Gast 05.10.2011
Und "derjenige" hat ein one-way-Ticket nach Feuerland gekauft? Mein Beileid!
Das große Chaos werden wir hier nicht lichten können, aber wenn Du einzelne Probleme soweit isolieren kannst, dass sie mit ein bisschen Demo-Code beschreibbar sind, dann versuch es vielleicht nochmal damit.
Ansonsten bleibt der Rat, zumindest zu versuchen nachzuvollziehen, WARUM Dein Vorgänger bestimmte Dinge so gebaut hat, wie sie sind.
Matthias Hlawatsch 05.10.2011
Feuerland ist gut. Aber ja, kommt in etwa so hin. Mir ist klar dass so niemand aus der Ferne da eine Lösung liefern kann. Es ging mir eher darum ob vlt. jemand einfach noch einen Brocken in den Raum wirft an den ich jetzt so nicht gedacht hatte. Ich werd mal weiter versuchen das Chaos zu verstehen. Ich bin mir da auch nicht sicher ob der "Vorgänger" immer so genau wusste was da passierte oder wieso etwas so gemacht wurde wie es jetzt ist.
– Gast 06.10.2011

Stelle deine .net-Frage jetzt!
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH