| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Ein undichter Sprühkopf ist ein häufiges Problem bei Küchenarmaturen. Das Ersetzen ist eine relativ einfache Aufgabe. Sie benötigen einen neuen Sprühkopf und einen neuen C-Clip. Drehen Sie zuerst die Wasserhähne unter der Spüle zu. Als nächstes schrauben Sie den C-Clip ab.

Schließen Sie den neuen Schlauch an

Die meisten Sprüher-Kits werden mit einem neuen Schlauch geliefert. Einige Schläuche werden in den Schaft des Wasserhahns geschraubt, während andere weibliche Anschlüsse haben. Normalerweise finden Sie einen Adapter in einem Kit, sodass Sie den neuen Schlauch entweder an das Innen- oder das Außengewinde anschließen können. Bevor Sie den neuen Schlauch anschließen, sollten Sie die Außengewinde mit Klebeband umwickeln, um ein Auslaufen zu verhindern. Es ist wichtig, dass Sie das Wasser nicht aufdrehen, während Sie am Schlauch arbeiten, damit Sie sicherstellen können, dass er sicher sitzt.

Je nach Art des Wasserhahns kann der Sprühkopf am Sockel des Wasserhahns undicht sein. Bevor Sie es ersetzen können, müssen Sie die Wasserzufuhr abstellen, um zu verhindern, dass Teile herunterfallen. Sie sollten auch die Plastikabdeckung entfernen. Je nach Art des Wasserhahns müssen Sie möglicherweise den Griff entfernen, bevor Sie den Sprühkopf erreichen.

Sprühkopf ersetzen

Wenn Sie den Sprühkopf nicht ersetzen können, können Sie den Schlauch ersetzen, indem Sie die Sprühdüsendichtung ersetzen. Die Düse besteht aus mehreren Komponenten, darunter eine Keramikscheibe und eine Sechskantschraube. Um die Dichtung auszutauschen, benötigen Sie einen Inbusschlüssel und ein Taschenmesser.

Ein ausziehbarer Brausekopf neigt dazu, den Wasserdruck zu verlieren. In diesem Fall müssen Sie den Schlauch möglicherweise von Hand oder mit einem Schraubenschlüssel festziehen. Sie müssen auch die Wasserzufuhr abstellen, bevor Sie den Schlauch festziehen. Dies sollte das Leck beheben und es Ihnen ermöglichen, Ihren Sprühkopf wieder zu verwenden.


Sie können auch das Umschaltventil überprüfen. Dieses Ventil leitet Wasser vom Haupthahn zum Sprühgerät. Wenn dieses Ventil durch Schmutz und Ablagerungen verstopft ist, kann es verhindern, dass Wasser in das Spritzgerät fließt. Wenn Sie den Sprühkopf abnehmen und in Essig einweichen, können Sie feststellen, ob das Umschaltventil die Ursache für den schwachen Wasserfluss ist.

Ersetzen Sie den gesamten Sprühkopf

Ein undichter küchenarmatur kupfer mit brause Sprühkopf kann durch eine beschädigte Schlauchbefestigung verursacht werden. Um diese Abdichtung zu stärken, sollten Sie die Zuleitung und den Schlauchanschluss reinigen. Sie können dann Klempnerband um die Fäden wickeln. Sie können auch den gesamten Sprühkopf ersetzen, indem Sie den alten Schlauch entfernen.

Testen Sie das Leck

Wenn Sie den Sprühkopf nicht von Hand entfernen können, kann es sein, dass der ausziehbare Schlauch gebrochen ist. Sie können diesen Schlauch einfach ersetzen, indem Sie Ersatzteile online kaufen. Die richtige Wartung kann die Lebensdauer Ihres Wasserhahns verlängern. Nachdem der Schlauch ausgetauscht wurde, können Sie versuchen, das Wasser einzuschalten, um das Leck zu testen.

Ein undichter Sprühkopf kann durch Überdehnung des Schlauchs verursacht werden. Dies führt gelegentlich dazu, dass der Schlauch reißt oder reißt. Wenn Sie das Leck nicht selbst beheben können, wenden Sie sich an einen Experten für Waschbeckenreparaturen vor Ort.
News:
25.09.2022