| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Hallo zusammen,

auf einem Webserver haben wir das Problem, dass dieser beim Auftreten eines Fehlers in einem PHP Skript immer nur einen "Internal Server Error 500" verursacht (Apache Webserver).

Wie kann ich das über php.ini / htaccess / Einstellungen im Apache oder sonst irgendwas ändern, dass die richtigen PHP-Fehlermeldungen ausgegeben werden?

Gruß
Benjamin
13.05.2011
Benjamin 141 1 6
4 Antworten
0
In der PHP.ini

error_reporting  =  E_ALL
display_errors = On


Ich meine Du kannst das aber auch direkt in der PHP File setzen. Dann ggf. auf die Host Adresse filtern und die Fehler nur ausgeben wenn dein Rechner der Aufrufende ist.

Es kann aber auch gut sein das der Fehler nicht innerhalb des PHP bin passiert sondern sonst ein appache modul einen Fehler produziert.
13.05.2011
Slashi 409 2 8
1
Wir führen in der PHP-Datei ganz am Anfang folgende Zeilen aus, die das ja bewirken sollten, leider ohne Erfolg:

error_reporting ( E_ALL & ~ E_NOTICE );
ini_set ( "display_errors", "1" );

Kann es sein, dass das irgendwo am Webserver konfiguriert ist, dass er diese Anweisungen ignoriert?
Benjamin 13.05.2011
Ja das kann durchaus sein, das vom Server das ändern der Localen PHP.ini Enstellungen verweigert wird.
Marco Rieger 13.05.2011
Und wo kann man das einstellen? Hat da jemand eine konkrete Anleitung, was zu tun ist?
Benjamin 13.05.2011
0
Ein "Internal Server Error 500" wird meistens durch eine fehlerhafte ".htaccess" Datei erzeugt.
Solltet ihr im Hauptverzeichnis diese datei haben, würde ich als erstes dort schauen.

Vorschlag:

1. .htaccess Datei umbennen und gucken ob der fehler noch auftritt
13.05.2011
Marco Rieger 820 8
Danke für den Tipp, aber daran liegt es leider nicht... Es muss wirklich innerhalb der PHP-Datei sein.
Benjamin 13.05.2011
Besitzen die Ordner alle die benötigten CHMOD rechte?
Marco Rieger 13.05.2011
Poste mal ein Teil des Scriptes, so kann man dir nur schwer helfen :)
Marco Rieger 13.05.2011
Das durch PHP ein Internal Server Error ausgerufen wird kann nicht sein, der 500 Error kommt vom Apache Modul und nicht durch PHP
Marco Rieger 13.05.2011
0
das Stimmt so nicht ganz Marco. Ein Internal 500 kann auch durch PHP erzeugt werden, wenn beispielsweise dort Systemprozesse ausgeführt werden (die dann den Fehler auslösen), oder externe Daten angefordert werden und dabei ein Socketfehler auftritt. Korrekterweise wird der Fehler vom Apache ausgelöst, aber augenscheinlich (wie hier wahrscheinlich der Fall) von PHP.
Um nun aber genauer helfen zu können wäre ein CodeSnip nicht schlecht ;)
16.05.2011
EselDompteur 21 2
0
Wo rufst du das auf? Auf deinem lokalen Server oder irgendwo im Netz?
Ich hatte mal Error 500 bekommen, weil Dateien auf dem Zielserver nicht korrekt hochgeladen wurden. Wenn die Datei dann unmittelbar abbricht, kommt PHP eben ganz durcheinander.
17.05.2011
johny7 471 1 8

Stelle deine Php-Frage jetzt!