| 

.NET C# Java Javascript Exception

1
Ich habe nach zig MySQL Installationen unter SUSE 11.3 zum ersten Mal Probleme, dass der MySQL Server den Localhost nicht "erkennt", wenn er über PHP Skripte (via Apache PHP Modul) angesprochen wird.

Nach einer Änderung auf 127.0.0.1 funkt alles.

Wo könnte das Problem liegen?

PS: Das LAMP wurde komplett über YAST installiert.
24.02.2011
Gast
11 2
Dass localhost nicht "erkannt" wird kann verschiedene Ursachen haben.
Kannst Du denn einen ping localhost ausführen?
CRegenschein 24.02.2011
1 Antwort
0
Wenn's mit dem PHP über CLI klappt, dann liegt es wahrscheinlich an der php.ini des Apache Moduls.

Unter SUSE 11.3 ist der Socket unter /var/run/mysql/mysql.sock zu finden. Dieser sollte auch in der php.ini hinterlegt im [mysql] Abschnitt hinterlegt sein.
26.02.2011
doublem 683 1 1 9

Stelle deine Php-Frage jetzt!