| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Hallo,

ich habe folgende Konstellation:

Ein älteres Programm greift über ODBC (Windows-Authentifizierung) auf einen SQL-Server zu, nun soll die Authentifizierung von Windows auf SQL-Authentifizierung geändert werden. Der ODBC-Treiber speichert aus Sicherheitsgründen jedoch nicht das Passwort des neuen Login-Users, das Programm kann nicht geändert werden.

Kann ich zwischen das Programm und dem ODBC-Treiber einen Proxy oder Wrapper schalten der die Abfragen weiterleitet?

Grüße

Thomas
News:
19.09.2011
felting 21 2
2 Antworten
0
Kannst Du irgendwo in diesem Programm den ConnectionString angeben? Wenn ja, dann füge dort einfach den Logon hinzu, etwa so:

DRIVER=SQL Server; SERVER=server\instanz; DATABASE=name_der_datenbank; Trusted_Connection=No; UID=benutzername; PWD=passwort;
19.09.2011
commänder 420 1 7
0
Wir können das Programm nicht ändern, das ist das Problem.
19.09.2011
felting 21 2

Stelle deine Odbc-Frage jetzt!