| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Hallo

Ich habe für eine Anwendung ein MSI Installationspacket erstellt. Dieses wird in der Regel via GPO verteilt. Um das MSI via GPO zu verteilen muss noch ein MST (Transformationsfile) bereitgestellt werden. Das mache ich mit Orca. Ich passe dort eigentlich nur ein Property an und erstelle das File.

Meine Frage nun. Muss ich bei jedem neu erstellten MSI, also bei jeder Änderung, auch ein neues mst erstellen?

Dem Verhalten nach habe ich das Gefühl das die mst Versionsabhängig sind. Sobald man ein neues MSI erstellt muss auch ein neues mst her. Ist das so?
News:
21.03.2011
GENiALi 2,5k 1 2 8
1 Antwort
1
du kannst die MST-Dateien automatisiert über die Kommandozeile nach einem Build mit der MSI zusammeführen, das Tool dafür heisst MsiTran.exe. MSI sind eine Art Datenbank also wenn sich das Property nicht ändert zwischen den Builds sollte die Transformation immer funktionieren, zumindest habe ich in meinem alten Projekt keine Probleme gehabt. Ich meine ich habe einmal ein MST-Fix erstellt und dann immerwieder verwendet nach dem Builden.
22.03.2011
pinchbeck 373 1 8
Das heisst, MST tut solange das Property nicht geändert wurde. Version interessiert nicht. Sehr gut. Macht mir das leben einfacher.
GENiALi 22.03.2011

Stelle deine Msi-Frage jetzt!