| 

.NET C# Java Javascript Exception

3
Wie bette ich eine MP3-Datei als Ressource in eine eigene Anwendung ein und spiele ich Sie aus dem Speicher heraus direkt ab? Ich möchte über die eingebetteten MP3-Dateien Klangdateien für anwendungssepzifische Systemereignisse verfügbar machen.
News:
21.07.2011
ControlFreak 165 4
3
Kleine Randbemerkung: Wenn Du mit Antworten auf Deine Fragen zufrieden bist, sind Dir diejenigen, die die Frage beantwortet haben, dankbar, wenn Du Ihre Antwort mit einem +1 bewertest. Hat Dich eine Antwort definitiv zum Ziel geführt, kannst Du diese auch als akzeptiert kennzeichnen.
ffordermaier 21.07.2011
2 Antworten
2
Du kannst zum Beispiel: irrklang verwenden.

Bin mir nicht ganz sicher aber der Code sollte so funktionieren:

ISoundEngine.Play(ISoundEngine.AddSoundSourceFromIOStream(myStream, "NameForTheStream"));
21.07.2011
Floyd 14,6k 3 9
Das Code Stückerl hab ich zwar nicht ausprobiert, aber irrklang vor einem Jahr in einem kleinen Projekt benutzt - cool!
nabuchodonossor 22.07.2011
0
Hier ein Link:
How to play .mp3 file from resources in C#?
Die Resource muss dabei allerdings temp. als Datei gespeichert werden.
Dazu musst du den Windows Media Player "wmp.dll" (COM) einbinden.

Es geht auch mit der "msdxm.dll":
var loMediaPlayer = new MediaPlayer.MediaPlayerClass();
loMediaPlayer.FileName = "ImFrühtauZuBerge.mp3";
loMediaPlayer.Play();
21.07.2011
PinBack 687 1 8
Die Frage war aber, "Wie spiele ich eine MP3 aus dem SPEICHER!!!!". ;) Oder anders ausgedrückt: "How to play a MP3 from STREAM"
Floyd 21.07.2011
Das ist wohl wahr.
Deshalb auch der Hinweis:
"Die Resource muss dabei allerdings temp. als Datei gespeichert werden."
Man könnte z.B. die Mp3 Dateien im Isolated Storage speichern und von dort aus aufrufen. Dann braucht man pro Version die Files nur einmal aus den Resourcen extrahieren.
PinBack 21.07.2011

Stelle deine Mp3-Frage jetzt!