| 

.NET C# Java Javascript Exception

1
<p class="bezahlt">ja</p>
<p class="beahlt">nein</p>


beinhaltet class="bezahlt", ja soll dies anders dargestellt werden als bei
nein. Da dies nur mit CSS nicht geht verwende ich dazu die contains
Funktion von jQuery

Firebug liefert mir über CSS-Pfad kopieren: html body div#test-list ul.list li p.bezahlt
Allerdings scheint der damit erstellte Selector nicht i.O. zu sein.

<script>
$( "html body div#test-list ul.list li p.bezahlt:contains('ja')" ).css( "text-decoration", "underline" );
</script>

Wie muss der Selector aussehen?
16.01.2014
kruemel39 1 1
1 Antwort
0
Ob deine Selektoren zu deiner HTML-Struktur passen kann man aus dem kurzen Beispielcode nicht erkennen. Müsste aber, wenn du den Pfad aus Firebug kopiert hast.
Ich bin ein großer Freund von möglichst kurzen Selektoren. Das macht die Ausführung etwas schneller und man muss das JavaScript nicht anpassen wenn sich die Elemente in der HTML-Struktur verschieben.

Ich denke eher, dass dein Code nichts tut, weil das JavaScript ausgeführt wird, bevor der Browser den DOM fertig aufgebaut hat. Versuch mal folgenden Code:

<script type="text/javascript">
$(function() { // Wird erst on DOM ready ausgeführt
$( "p.bezahlt:contains('ja')" ).css( "text-decoration", "underline" );
});
</script>
16.01.2014
phg 1,6k 3

Stelle deine Javascript-Frage jetzt!