| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Hallo,
ich bin neu in Grails. Ich komme leider bei einem Problem nicht weiter:
Ich habe eine Domain-Klasse mit folgenden 2 Eigenschaften:

String name
Sring signal

Auch die Controller - Klasse passt. Ich möchte nun aber nicht die Daten aus einer DB laden, sondern diese Daten aus einer FASTA-Datei (=Text-Datei) laden. Ich möchte dies im Controller erledigen.

Hier mein Test-Code: (noch wird nicht eingelesen)

def list = {
nlsList.each{ //dies ist eine Map auf die Einträge
def nls = new Nls() //Nls ist der Name meiner Domänenklasse
nls.name = "xxx"
nls.signal="yyyy"
}
// hier der automatisch generierte Code von Grails. Ich möchte jedoch meine eingelesenen Werte anzeigen??
params.max = Math.min(params.max ? params.int('max') : 10, 100)
[nlsInstanceList: Nls.list(params), nlsInstanceTotal: Nls.count()]
}


vielen Dank
arnold
News:
21.04.2011
Gast
21 2
1 Antwort
0
Vom Konzept spricht erst mal nicht dagegen es so zu machen. Aber. Du bringst hier einiges Dinge durcheinander. Erstens ist der Kontroller nicht der Ort um Dateien zu lesen. Zweites sind bei Grais die Domainklassen so stark an die Datenbank gekoppelt, dass es sich kaum lohnt diese (DK) zu Fuß mit Daten zu versorgen. Drittens wirst du dich um das paginate selber kümmern müssen wenn du auf die Datenbank verzichtest.

Also ich würde es so machen:
Zum laden der Daten eine Service schreiben. Der ließt ein mal die Daten in eine Datenbank. Wenn du die default DB von grails nimmst wirst du davon kaum was mitbekommen. Solte es sich bei den FASTA-Datein um Dateien mit biologischen Sequenzen handelt schau dir auch mal BioJAVA an, da gibt es einen Parser. Wenn nicht vergiss es einfach. So bald du die Daten in der Datenbank hast. Kannst du grais so nutzen wie das scaffolding es ausspuckt.

Christian
24.04.2011
Medrod 91 3

Stelle deine Groovy-Frage jetzt!