| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Wir wollen von CVS auf ein DVCS umsteigen. Neben Git und Mercurial sind wir auf Bazaar gestoßen. Gibt es zu dem Teil Meinungen?
News:
11.02.2011
selio 21 2
3 Antworten
1
Ich kenne weder Git, Mercurial noch Bazaar. Aber hier findest Du vielleicht was Du suchst.
11.02.2011
Joachim 3,1k 4 9
0
Ich habe vor etwas mehr als einem Jahr diese drei mal selber verglichen. Persönlicher Favorit wurde dann Mercurial.

Aber, du willst sicher Details. Bazaar machte einen etwas pubertären Eindruck. Sprich: es ist noch nicht überall ganz rund zu benutzen und ich persönlich fand die Struktur des Arbeitsverzeichnis eher unangenehm (finde ich bei Subversion übrigens auch). Zumindest ist es wie auch Mercurial aus einem Guss, was ich als positiv empfand.

Git ist mindestens so erwachsen wie Mercurial. Es hat an einigen Stellen auch Features die sich in Mercurial nicht erst finden lassen. Allerdings stieß mir negativ auf, daß in Git eben nicht aus einem Guß ist. Man hat das Gefühl die einzelnen Tools seien ein Flickenteppich und es habe kein wirkliches Konzept gegeben. Ich nutze Git dennoch auf meinen *nixen für diverse Zwecke. Auf Windows kann ich es absolut nicht empfehlen. "msysgit" ist der Hohn schlechthin, denn wenn ich nach der Installation (und Kompilierung) von Integrationswerkzeugen nicht nur 1,2 GB Festplattenspeicher vergeude sondern auch noch auf halbgare Integration vertrauen soll, ist das Tool einfach unten bei mir durch. Kommandozeile und Git gerne und jederzeit, aber die Windows-Integration ist ein Trauerspiel (zuletzt getestet im Februar) ...

Mercurial ist wie Bazaar aus einem Guss, sprich es gibt ein sichtbares Konzept. Das soll keinesfalls heißen, daß hier alles richtig gemacht wurde, aber man blieb dem Konzept treu und es wirkte nicht zusammengeschustert. Außerdem war unter Windows die Unterstützung um Längen besser als bei Git und zumindest noch einen Tick besser als bei Bazaar.

All das kann sich natürlich schon geändert haben (derzeit benutze ich Bazaar eher sporadisch, Mercurial und Git hingegen relativ regelmäßig, Git fast ausschließlich auf *nixen). Und Bazaar wird auch reifen, selbst wenn du vielleicht meinen Eindruck teilen würdest, daß es noch unreif wirkt.

Alle drei sind sehr schnell, wobei es durchaus Unterschiede gibt nach Größe und Anzahl der Objekte usw. - in der Praxis sind die für mich jedoch nie entscheidend.

Alles in allem würde ich bei einer Umstellung nach diversen Kriterien entscheiden und es selber testen:

1. Wie funktioniert die Migration? Wird alles sauber übernommen oder gibt es Probleme?
2. Welche Arbeitsabläufe werden benötigt? Ist das Tool dafür ausreichend?
3. Wie ist die Integration mit meiner Entwicklungsumgebung? (Addins, Integration ins System)

Es gibt sicher weitere Fragen die man stellen kann, aber für mich waren dies am Ende die ausschlaggebenden. Und dadurch bin ich bei Mercurial gelandet und seitdem sehr glücklich damit.
10.03.2011
0
This euchre card games instantly keeps track of the score, which is presented in a box in the upper-left corner. You might also right click on the links below as well as pick 'Conserve Target As' and also browse to the preferred download area.
21.08.2017

Stelle deine Git-Frage jetzt!