| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Hallo, ich komme mit folgendem einfach nicht weiter und denke, ich stehe einfach irgendwo auf dem Schlauch:
Wenn ich eine Konsolenanwendung mit EF erstelle funktioniert folgender Code einwandfrei:

MyEntities myentities = new MyEntities();
var myrights = from r in myentities.MyRights select r;
Console.WriteLine("Ergebnisse:");
foreach (var myright in myrights)
Console.WriteLine(myright.MenuID.ToString());
Console.ReadKey();

Wenn ich das gleiche in einer Silverlight Anwendung mache, funktioniert es nicht.
_ctx = new MyDataContext();
dataGrid1.ItemsSource = _ctx.MyRights;
Guid myrole = new Guid("552A49CC-1304-416E-A1D0-B65621BB251A");
_ctx.Load(_ctx.GetMyRightsbyRoleQuery(myrole));

Das funktioniert noch. Er bindet MyRights mit 2 Datensätzen an dataGrid1 und zeigt die Daten an.

Direkt danach habe ich folgendes versucht:
listBox1.Items.Add("Ergebnisse:");
var menuids = from r in _ctx.MyRights select r;
foreach (var myright in menuids)
{
listBox1.Items.Add(myright.MenuID.ToString());
}

In der ListBox erscheinen keine Einträge. Wenn ich debugge findet er in menuids keine Daten, obwohl doch in _ctx.MyRights mindestens 2 Datensätze stehen, die er im Datagrid auch anzeigt?
Der Knackpunkt ist, ich will auf einzelne Properties aus MyRights für jeden gefundenen Satz zugreifen und im Quellcode verwenden.
16.05.2011
mlitters 234 1 8
1 Antwort
0
Nachdem ich das WCF RIA Services Toolkit April 2011 installiert habe (ich hatte "noch" das Dezember 2010 Toolkit) geht es jetzt erstaunlicherweise.
Also falls noch jemand ähnliche Probleme hat, einfach das neuere Toolkit installieren.
19.05.2011
mlitters 234 1 8

Stelle deine .net-Frage jetzt!
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH