| 

.NET C# Java Javascript Exception

1
Ich möchte in ExtJS einer Promptbox einen Standardwert mitgeben, welcher in dem Eingabefeld angezeigt wird. Für die Prompt-Nachricht benutze ich folgendes Beispiel welches ohne Probleme funktioniert.

Ext.Msg.prompt('Name', 'Name eingeben:', function(btn, text){
if (btn == 'ok'){
// process text value...
}
});


Erweiterte Beispiel:
var names = 'Testname'
Ext.Msg.prompt('Name', 'Name eingeben:','','','', names, function(btn, text){
if (btn == 'ok'){


Beim Aufruf der Prompt Nachricht wird der "Testname" als Standardwert angezeigt, jedoch hat die Funktion keine Auswirkung mehr.

Hat jemand eine idee wie man das Problem lösen kann?
News:
25.02.2011
FX 437 1 9
1 Antwort
0
Mittlerweile hat sich das Problem gelöst.
Die Argumente wurden in der falschen Reihenfolge mitgegeben.

Lösung:
var names = 'Testname'
Ext.Msg.prompt('Name', 'Name eingeben:', function(btn, text){
if (btn == 'ok'){ ....}
}, '','', names)
25.02.2011
FX 437 1 9
1
Da war ich wohl zu langsam.. :)
Sage 25.02.2011

Stelle deine Javascript-Frage jetzt!