| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Hallo,

kennt jemand eine schnelle Möglichkeit, um in C# Assembly A die app.config einer fremden Assembly B einzulesen? Ich habe dabei nur die Möglichkeit direkt auf die app.config zuzugreifen. Ich möchte die XML Datei aber nicht selber parsen müssen.

Die app.config sieht zum Beispiel so aus:
<?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
<configuration>
<configSections>
<sectionGroup name="applicationSettings" type="System.Configuration.ApplicationSettingsGroup, System, Version=2.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b77a5c561934e089" >
<section name="WindowsFormsApplication1.Properties.Settings" type="System.Configuration.ClientSettingsSection, System, Version=2.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b77a5c561934e089" requirePermission="false" />
</sectionGroup>
</configSections>
<applicationSettings>
<WindowsFormsApplication1.Properties.Settings>
<setting name="DataSource" serializeAs="String">
<value>myServer</value>
</setting>
</WindowsFormsApplication1.Properties.Settings>
</applicationSettings>
</configuration>


So, und ich muss den Wert von DataSource auslesen, also "myServer". Ich habe es mit dem ConfigurationManager versucht, bin aber nicht weiter gekommen. Hat jemand einen Vorschlag?
News:
24.05.2011
vimr 21 1 2
2 Antworten
0
Hallo, erstmal danke für die Antwort. Leider funktioniert es nicht so richtig mit dem ConfigurationManager. Das genannte Beispiel bezieht sich in erster Linie auf die Sektion <appSettings> und nicht auf <applicationSettings>.

Die Sektion <appSettings> liest der ConfigurationManager ganz einfach aus, jedoch nicht die <applicationSettings>. Hängt wohl damit zusammen, dass laut Definition in die <applicationSettings> nur benutzerunabhängige Einstellungen hinein gehören, die vorallem zur Laufzeit nicht editiert werden sollen. (siehe hier)

Eine Möglichkeit, um die XML Datei nicht selbst durchparsen zu müssen, ist wohl eine Abfrage mit XPath.
Oder hat noch jemand andere Vorschläge?
26.05.2011
vimr 21 1 2
vimr 21 1 2

Stelle deine .net-Frage jetzt!