| 

.NET C# Java Javascript Exception

0
Gibt es einen einfachgen Weg, um die Visual-Basic-Zeichenkettenfunktion Right, die ausschließlich über die VB6-Kompatibilitätsobjekte verfügbar ist, selbst nachzubilden? Ziel ist es, in Anwendungen ohne den Namespace Microsoft.VisulaBasic auszukommen.
07.03.2011
Puppy 39 2
4 Antworten
6
Wie wäre es, wenn Du Dir die Antwort von Floyd zu Deiner letzten Frage nochmal genau anschaust - und ihm auch gleich noch eine Bewertung spendierst?
07.03.2011
Matthias Hlawatsch 13,2k 4 9
+1, und herzlichen Dank das du an mich gedacht hast :D
Floyd 07.03.2011
6
Erst Left, nun Right ?
Floyd hat Dir schon bei Deiner Frage zu Left als Antwort Right und Mid gleich mitgeliefert.
07.03.2011
Joachim 3,1k 4 9
+1, und herzlichen Dank das du an mich gedacht hast :D
Floyd 07.03.2011
1
Und um das überall im Programmcode leicht im Zugriff zu halten empfehle ich eine extension method zur string Klasse zu schreiben, die die gewünschte Funktionalität zur Verfügung stellt.

public static class StringExtensions
{
public static string Right(this string value, int len)
{
return value.Length > len ? value.Substring(value.Length - len) : value;
}
}

ermöglicht die Verwendung im Code mit .Right(...)

@Floyd: Wie mir Jens Duczmal kommentierte, hattest du das schon reingestellt, ich hab deinen link aber leider zu spät gelesen.
07.03.2011
nabuchodonossor 1,3k 5
3
Genau das hatte Floyd ihm im o.a. Link bereits fertig aufgetischt. Aber wer die Antworten nicht liest, und sich lernresistent stellt, was Bewertungen angeht, der fragt beim nächsten mal eiskalt dasselbe nochmal :) Vergebene Mühe. (Ich frage mich, wer hier auch noch den TE positiv bewertet)
Jens Duczmal 07.03.2011
der positiv bewerter wird schon noch draufkommen, dass pfeil auf sowas wie "gute frage" und pfeil ab so was wie "...." bedeutet.
nabuchodonossor 08.03.2011
1
So, weil mir fad war hier eine Variante mit inkludierter Werteprüfung :-)

public static class StringExtentions
{
public static string Left(this string source, int length)
{
if(length < 0)
throw new ArgumentOutOfRangeException("Der Wert für die Länge darf nicht kleiner als 0 sein.");
else if (length > source.Length)
return source;
else
return source.Substring(0, length);
}

public static string Right(this string source, int length)
{
if (length < 0)
throw new ArgumentOutOfRangeException("Der Wert für die Länge darf nicht kleiner als 0 sein.");
else if (length > source.Length)
return source;
else
return source.Substring(source.Length - length, length);
}
}
08.03.2011
ThomasEParis 155 1 5

Stelle deine .net-Frage jetzt!
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH