| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Ich möchte ein Grafikprogramm entwickeln, in dem grafische Objekte entsprechend Visio anwählbar sind. Wie lassen sich solche Objekte komfortabel verwalten sowie komfortabel mit der Maus selektieren und bearbeiten? Wie setze ich eine solche Lösung selsbt mit GDI+ um und gibt es gegebenenfalls Grafikbibliotheken die solche Funktionalitäten bereits verfügbar machen (wobeio die Objekttypen frei variierbar/erweiterbar sein sollten)?
03.06.2011
1 Antwort
1
Sieh dir mal MSAGL(Microsoft Automated Graph Layout). Vielleicht ist das für Dich völlig ausreichend.

Es ist kostenlos und installiert auch einige einfache Beispielprogramme.
03.06.2011
Andreas Ganzer 1,4k 1 8
bzgl. kostenlos: "GLEE is still available as a free download. Automatic Graph Layout is now available for purchase at Microsoft Store. "
gfoidl 03.06.2011
Man darf Microsoft nicht trauen! Vor 3 Monaten habe ich es noch kostenlos erhalten.

Warscheinlich warten die nur, dass möglichst viele es verwenden und hoffen, dass ein Umstieg teuerer wird, als die später erhobenen Lizenzgebühren!?

Das ist mir schon bei anderen "kostenlosen" Bibliotheken von MS aufgefallen.
Andreas Ganzer 09.06.2011
Dieses - in meinen Augen nicht korrekte Vorgehen - lässt sich aktuell häufiger beobachten. ZB der Reflector. Einmal frei verfügbar -> immer frei verfügbar.
gfoidl 09.06.2011
Nochwas: Wahrscheinlich ist mit deinem Download eine bestimmte Schwelle erreicht worden, ab der es dann kostenpflichtig wird. :-)
gfoidl 09.06.2011

Stelle deine .net-Frage jetzt!
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH