| 

.NET C# Java Javascript Exception

1
Hallo zusammen,
also folgendes Szenario: Ich habe eine Applikation, die ihre Grafik über OpenGL rendert. Von dieser Applikation aus rufe ich einen out-of-process COM server auf, der eine Form öffnet. Dies muss ich so machen, da ich den COM server mit einem anderen Compiler als die Hauptapplikation kompilieren muss. Es klappt alles auch wunderbar (schon desöfteren so implementiert). Mein Problem ist, dass, wenn ich das Form-Fenster des COM servers verschiebe, dahinter alles weiss ist und nicht die Hauptapplikation zu sehen ist. Die Hauptapplikation ist also eingefroren, solange der COM server da ist. Hat jemand eine Idee, wie ich das umgehen kann?
Ist das Ganze überhaupt verständlich? ;-)
News:
30.09.2011
Eiger 1,9k 2 9
1 Antwort
0
Also, ich habe eine Lösung selbst gefunden:
Bei jedem Move- und Resize-Event mache ich ein WindowUpdate von meinem Hauptapplikationsprozess, den ich bei Start des servers kurz suche. Funktioniert super.
30.09.2011
Eiger 1,9k 2 9

Stelle deine Cplusplus-Frage jetzt!