| 

.NET C# Java Javascript Exception

-10
ja, gute frage eigentlich oder?

und warum ist das hier eine billige kopie von stackoverflow?
04.02.2011
derseher 1 1
2
Warum stelle ich dumme Frage auf Codekicker die zudem nichts mit Programmieren zu tun haben? Warum benutze ich nicht die Suchfunktion?
Floyd 04.02.2011
Tja und damit bin ich weg... Wenn hier schon bei der ersten Frage lesen muss, dass sie "dumm" ist.... da bleibe ich doch wirklich bei SO. Da ist der Gegenseitige Respekt zwar auch nicht immer perfekt, aber besser als hier...
anonym-981 04.02.2011
Wer schlechtes denkt, könnte hier eine negatvie Stimmungsmache seitens einiger SO Nutzer vermuten... Heute angemeldet, ein wenig geflammed und wieder weg. Zudem ist WarrenFaith ebenfalls Member auf SO ...
13thAngel 04.02.2011
4
Also, ich habe gerade erst begonnen, programmieren zu lernen - da bringt mir das englische Gefasel erst mal gar nichts. Und hier bekomme ich sofort tolle Hilfe
znarf99 04.02.2011
1
Ich hoffe es ist eine einmalige eMail, kein Newsletter. Ein Hinweis in der eMail wäre aber sinnvoll gewesen um einer gewissen - sagen wir mal "Verwunderung" entgegenzuwirken.

Ansonsten ist es ganz vielversprechende Kopie von Stackoverflow.
Stephan 05.02.2011
7 Antworten
6
.....Wie funktioniert codekicker.de? Stellen Sie Ihre Frage auf Deutsch bei codekicker.de ein. Diese wird dann von anderen Usern beantwortet. Die Community leistet Ihnen somit Hilfestellung bei Ihren alltäglichen Programmierproblemen. Jede Frage und jede Antwort zum Thema Programmieren ist zugelassen. Die Bewertung des Contents übernimmt die Community selbst, codekicker.de ist damit Wiki, Blog und Forum in einem......

Das ist alles
04.02.2011
JTuraman 83 6
5
Für viele Entwickler ist die englische Sprache eine Hemmschwelle. Sicherlich ist Codekicker nah an Stackoverflow, aber ich denke, dass viele deutsche Entwickler ein bisschen Nestwärme zu schätzen wissen... :-)
04.02.2011
Marco 141 8
Mag vielleicht ein bisschen überheblich klingen, aber ein Entwickler, der eine Hemmschwelle hat, die englische Sprache zu benutzen, sollte doch gerade daran arbeiten, diese Hemmschwelle abzubauen. Ganz nach dem Motto, stelle dich deiner Angst!
anonym-981 04.02.2011
3
Muttersprache bleibt Muttersprache: Selbst die, die englisch gut lesen und sprechen können, wissen es sicher zu schätzen, wenn sie in Deutsch lesen, schreiben und sprechen können. Und wenn ich schon ein Programmierproblem habe, dann will ich das so schnell und einfach wie möglich gelöst haben. Und dann formuliere ich es am liebsten in meiner Muttersprache.
tboerner 04.02.2011
Wer eine "Hemmschwelle in Englisch" besitz, hat ganz andere Probleme. Das lässt tief auf die Klientel der Community blicken ;)

Ich meine, okay... Eine deutschsprachige Entwicklercommunity, aber musste es unbedingt eine Kopie der allseits beliebten und bekannten Stackoverflow Seite sein? Wo ist hier die Innovation?
BenWagner 04.02.2011
Man merkt aber auch gleich, dass sich ähnliche Trolle unter die "Community" geschmuggelt haben. ;-)
Stefan Riedel 04.02.2011
@BenWagner: Danke, deine Aussage bringt es auf den Punkt. Im Grunde nichts gegen eine deutsche Q&A, aber kopieren... man hat _keinen_ Wiedererkennungswert, da man immer an das deutlich (und verständlicherweise) ausgereiftere SO erinnert wird und Innovation? Eigene Ideen? Nichts entdeckt. Mal ne ehrliche Frage an die Hauptberuflichen Programmierer: Wer sucht bei Programmierfragen mit deutschen Schlagwörtern?
anonym-981 05.02.2011
@warrenFaith Ich sehe das Ganze erst einmal ganz entspannt. Die Nachfrage wird über Codekicker richten. Wenn es Bedarf gibt, und den gibt es wohl offensichtlich, wird sich Codekicker bewähren. Wenn wie nach deiner Meinung kein Bedarf da ist, wird Codekicker von alleine verschwinden. Die Community wird also selsbt entscheiden. Der Stimmung in diesem Thread nach zu urteilen gibt es wohl Bedarf und das wird sich auch keiner ausreden lassen.
Marco 05.02.2011
2
Ich habe es darauf zurueckgefuehrt, Kunde der Neue Mediengesellschaft Ulm mbH zu sein...
04.02.2011
Genauso sehe ich das auch.
Walter 04.02.2011
2
Ich würde das Thema nicht mal mit dem Argument der "Hemmschwelle" gegenüber der englischen Sprache abstempeln. Ich bin durchaus der englischen Sprache in Wort und Schrift mächtig und habe i.d.R. auch keine Verständnissprobleme in Bezug auf die Entwicklung. Aber, es wird mittlerweile nahezu überall und immer die englische Sprache herangezogen, da kommen mir deutschsprachige Artikel, Foren, Tutorials was auch immer durchaus gerne mal unter. Immerhin ist es unsere Sprache!
04.02.2011
13thAngel 363 2 8
1
Sehe ich auch so. Wichtig ist eigentlich, dass die Umgangsformen stimmen. Es muss nicht alles in englischer Sprache sein. Es gibt genug gute deutsche Foren, die ihre Existenzberechtigung haben. Weshalb soll ich mir dazu ein englisches suchen, wo ich schon die ganze vernünftige Fachliteratur in Englisch lesen muss ;-)
Flynn Ryder 04.02.2011
1
@WarrenFaith Ich finde aber ne konstruktive Antwort in meiner Muttersprache manchmal gar nicht verkehrt... ;-) Aber in einem muss ich dir Recht geben, dass Entwickler, die der englischen Sprache nicht halbwegs mächtig sind, sich lieber nen anderes Hobby suchen sollten... - Wie interpretieren solche Leute eigentlich Funktions-/Methodennamen und Ähnliches? :|
04.02.2011
Stefan Riedel 11 1
0
Warum gibt es wohl nur deutsche Programmier-Bücher im Buchladen? Warum gibt es so viele deutsche Blogs und Foren? Der Markt ist da und ich bin selbst Teil dieses Marktes!
04.02.2011
alexander 860 2 9
0
Wenn ich meine letzte Frage zum Exception-Typ in Switch-Anweisungen auf Englisch hätte formulieren müssen (wozu ich durch aus in der Lage gewesen wäre), hätte ich locker 'ne halbe oder dreiviertel Stunde mehr Zeit benötigt. Allein aus diesem Grund finde ich es ganz angenehm, dass wir hier eine Sprache verwenden, die wir ohne Übersetzungsanstrengungen schreiben können. So können wir uns auf das Wesentliche konzentrieren, nämlich C*/VB/JAVA/PYTHON/RUBY/... sprechen/schreiben und diskutieren.

Wem codekicker.de nicht gefällt, der findet in der großen weiten digitalen Welt bestimmt ein anderes lauschiges Plätzchen und darf sich demotivierende Fragen/Kommentare die dann auch noch nichtmal etwas mit dem Thema "Programmieren" zu tun haben gern verkneifen.
16.02.2011
Torsten Weber 691 1 8

Stelle deine Codekicker-Frage jetzt!